Hinweis zu Lieferung Hinweis zu Lieferung

Marset

Marset – erstklassiges Design mit mediterranem Flair Marset Iluminación  gehört zu den führenden Leuchtenherstellern in Spanien. Das Familienunternehmen, dessen Entstehung in den 1940er-Jahren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Marset

Marset – erstklassiges Design mit mediterranem Flair

Marset Iluminación gehört zu den führenden Leuchtenherstellern in Spanien. Das Familienunternehmen, dessen Entstehung in den 1940er-Jahren wurzelt, widmet sich seit den Siebzigerjahren der Herstellung kunstvoller Leuchtenkörper, die durch eine hohe Qualität in Material und Fertigung überzeugen. Einen großen Erfolgsantrieb erlebte Marset in den 1990er-Jahren, als der Designer Joan Gaspar zum Unternehmen hinzustieß. Als Produktmanager brachte Gaspar unter dem Label nicht nur eigene Kreationen auf den Markt, sondern trieb vor allem die Entwicklung zeitgenössischer Leuchten voran. Heute hat sich Marset Barcelona auf dem internationalen Markt etabliert. Das Unternehmen zählt neben Herstellern wie Vibia oder Arturo Alvarez zu den kreativsten Leuchtenmanufakturen, die sich auf der Iberischen Halbinsel herausgebildet haben, und vertreibt seine Produkte weltweit.

In seinen Entwürfen widmet sich Marset den nuancenreichen Effekten von Licht. Das Unternehmen möchte Leuchten mit stilprägendem Einfluss kreieren, die eine komfortable Lichtstimmung erzeugen und Innenräume ästhetisch und lichtgestalterisch aufwerten. Marset Leuchten sind dekorativ und höchst suggestiv, dabei jedoch überraschend zeitlos und klar strukturiert. Möglich wird dies durch die Zusammenarbeit mit Designern aus aller Welt – mit jungen Talenten ebenso wie mit gestandenen Designgrößen –, die unterschiedliche Stilrichtungen in ihren Entwürfen verwerten. Mit Blick auf Vergangenes Neues erschaffen, ist denn auch ein Leitspruch des spanischen Leuchtenherstellers. Zudem hegt Marset ein großes Interesse an fremden Kulturen – an einem interkulturellen Austausch, der die gestalterischen Möglichkeiten zusätzlich erweitert. International tätige Designer wie Jakob Timpe, Fabien Dumas, Inma Bermúdez oder Christophe Mathieu bringen ihre ganz eigenen Denkweisen in die Produktfindung mit ein und tragen dazu bei, variationsreiche Leuchtenkollektionen von hoher Qualität zu entwickeln. Dies bezeugen Design-Highlights wie die Discocó Pendelleuchten, die FollowMe Tischleuchte oder die Maranga Deckenleuchte.

Marset: optimales Wohlfühllicht für designorientierte Milieus

Designleuchten von Marset bestechen durch ihr ausgewogenes Design und die kreativen Details. Sie sind ausdrucksstark und originell, jedoch niemals extravagant oder exaltiert. Statt überbordender Dekorationen wird sich geschmackvoller Farben oder raffinierter Lichteffekte bedient, um die klare Struktur der Produkte mit Leben zu erfüllen. Hierdurch gewinnen die Leuchten an ästhetischer Qualität, ohne an Funktionalität zu verlieren. Um alle Anforderungen an Material- und Herstellungsqualität zu erfüllen, legt Marset zudem Wert auf einen erstklassigen Fertigungsprozess. Auch in puncto Lichttechnologie können die Produkte überzeugen. Jüngste Designleuchten wie die von Joan Gaspar entworfene Ginger Pendelleuchten oder die innovative Marset FollowMe Tischleuchte von Inma Bermúdez sind mit energieeffizienten LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Bekannte Produktklassiker wie die Funiculí Stehleuchte oder die bezaubernde Maranga Tischleuchte lassen sich nicht nur mit Halogenlampen, sondern auch mit LED-Retrofits bestücken. Konzipiert sind die Leuchten für diverse Raumkonzepte. Sie sollen Eingang finden in die alltägliche Lebenswelt: in den privaten Wohnbereich, aber auch öffentliche Gewerberäume wie Hotelhallen, Shops oder Restaurants.

Die wohl bekannteste Leuchte aus dem Produktsortiment ist die Marset Discocó Pendelleuchte. Die Pendelleuchte, die von dem Designer Christophe Mathieu entworfen wurde, ist das Zugpferd der in Barcelona ansässigen Leuchtenmanufaktur und steht als Bestseller nicht nur für den Erfolg des Unternehmens, sondern auch exemplarisch für das durch Marset vertretene Formgefühl. Die floral anmutende Form der Discocó Pendelleuchte wirkt vertraut und beschert ihr einen hohen Wiedererkennungswert. Das durch die Leuchte generierte Licht- und Schattenspiel, ein durch skandinavisches Design inspiriertes Charakteristikum, unterstreicht die raffinierte Ästhetik der Pendelleuchte. Aufgrund ihres großen Erfolgs wurde die Discoco Leuchtenserie um weitere Versionen ergänzt: Neben den unterschiedlich großen Pendelleuchten ist Discocó mittlerweile auch als Wandleuchte und Deckenleuchte zu erwerben. Hierbei ist die Marset Discocó A Wandleuchte, die sich als blumenartiges Geschöpf an die Wandfläche schmiegt, nicht weniger eindrucksvoll als ihre pendelnden Pendants.

Nicht weniger berühmt sind die Arbeiten des Keramikers Xavier Mañosa, die Marset Pleat Box Pendelleuchten und die Leuchtenfamilie Scotch Club. In ihnen hat Mañosa, in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Mashallah, einen traditionellen Werkstoff wie Keramik mit einer zeitgenössischen Formensprache vereint. Ausgesuchte Farben und vergoldete Innenflächen tragen ihr Übriges zur außergewöhnlichen Schönheit der von Mañosa kreierten Designerlampen bei.

Marset

Marset – erstklassiges Design mit mediterranem Flair Marset Iluminación  gehört zu den führenden Leuchtenherstellern in Spanien. Das Familienunternehmen, dessen Entstehung in den 1940er-Jahren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Marset

Marset – erstklassiges Design mit mediterranem Flair

Marset Iluminación gehört zu den führenden Leuchtenherstellern in Spanien. Das Familienunternehmen, dessen Entstehung in den 1940er-Jahren wurzelt, widmet sich seit den Siebzigerjahren der Herstellung kunstvoller Leuchtenkörper, die durch eine hohe Qualität in Material und Fertigung überzeugen. Einen großen Erfolgsantrieb erlebte Marset in den 1990er-Jahren, als der Designer Joan Gaspar zum Unternehmen hinzustieß. Als Produktmanager brachte Gaspar unter dem Label nicht nur eigene Kreationen auf den Markt, sondern trieb vor allem die Entwicklung zeitgenössischer Leuchten voran. Heute hat sich Marset Barcelona auf dem internationalen Markt etabliert. Das Unternehmen zählt neben Herstellern wie Vibia oder Arturo Alvarez zu den kreativsten Leuchtenmanufakturen, die sich auf der Iberischen Halbinsel herausgebildet haben, und vertreibt seine Produkte weltweit.

In seinen Entwürfen widmet sich Marset den nuancenreichen Effekten von Licht. Das Unternehmen möchte Leuchten mit stilprägendem Einfluss kreieren, die eine komfortable Lichtstimmung erzeugen und Innenräume ästhetisch und lichtgestalterisch aufwerten. Marset Leuchten sind dekorativ und höchst suggestiv, dabei jedoch überraschend zeitlos und klar strukturiert. Möglich wird dies durch die Zusammenarbeit mit Designern aus aller Welt – mit jungen Talenten ebenso wie mit gestandenen Designgrößen –, die unterschiedliche Stilrichtungen in ihren Entwürfen verwerten. Mit Blick auf Vergangenes Neues erschaffen, ist denn auch ein Leitspruch des spanischen Leuchtenherstellers. Zudem hegt Marset ein großes Interesse an fremden Kulturen – an einem interkulturellen Austausch, der die gestalterischen Möglichkeiten zusätzlich erweitert. International tätige Designer wie Jakob Timpe, Fabien Dumas, Inma Bermúdez oder Christophe Mathieu bringen ihre ganz eigenen Denkweisen in die Produktfindung mit ein und tragen dazu bei, variationsreiche Leuchtenkollektionen von hoher Qualität zu entwickeln. Dies bezeugen Design-Highlights wie die Discocó Pendelleuchten, die FollowMe Tischleuchte oder die Maranga Deckenleuchte.

Marset: optimales Wohlfühllicht für designorientierte Milieus

Designleuchten von Marset bestechen durch ihr ausgewogenes Design und die kreativen Details. Sie sind ausdrucksstark und originell, jedoch niemals extravagant oder exaltiert. Statt überbordender Dekorationen wird sich geschmackvoller Farben oder raffinierter Lichteffekte bedient, um die klare Struktur der Produkte mit Leben zu erfüllen. Hierdurch gewinnen die Leuchten an ästhetischer Qualität, ohne an Funktionalität zu verlieren. Um alle Anforderungen an Material- und Herstellungsqualität zu erfüllen, legt Marset zudem Wert auf einen erstklassigen Fertigungsprozess. Auch in puncto Lichttechnologie können die Produkte überzeugen. Jüngste Designleuchten wie die von Joan Gaspar entworfene Ginger Pendelleuchten oder die innovative Marset FollowMe Tischleuchte von Inma Bermúdez sind mit energieeffizienten LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Bekannte Produktklassiker wie die Funiculí Stehleuchte oder die bezaubernde Maranga Tischleuchte lassen sich nicht nur mit Halogenlampen, sondern auch mit LED-Retrofits bestücken. Konzipiert sind die Leuchten für diverse Raumkonzepte. Sie sollen Eingang finden in die alltägliche Lebenswelt: in den privaten Wohnbereich, aber auch öffentliche Gewerberäume wie Hotelhallen, Shops oder Restaurants.

Die wohl bekannteste Leuchte aus dem Produktsortiment ist die Marset Discocó Pendelleuchte. Die Pendelleuchte, die von dem Designer Christophe Mathieu entworfen wurde, ist das Zugpferd der in Barcelona ansässigen Leuchtenmanufaktur und steht als Bestseller nicht nur für den Erfolg des Unternehmens, sondern auch exemplarisch für das durch Marset vertretene Formgefühl. Die floral anmutende Form der Discocó Pendelleuchte wirkt vertraut und beschert ihr einen hohen Wiedererkennungswert. Das durch die Leuchte generierte Licht- und Schattenspiel, ein durch skandinavisches Design inspiriertes Charakteristikum, unterstreicht die raffinierte Ästhetik der Pendelleuchte. Aufgrund ihres großen Erfolgs wurde die Discoco Leuchtenserie um weitere Versionen ergänzt: Neben den unterschiedlich großen Pendelleuchten ist Discocó mittlerweile auch als Wandleuchte und Deckenleuchte zu erwerben. Hierbei ist die Marset Discocó A Wandleuchte, die sich als blumenartiges Geschöpf an die Wandfläche schmiegt, nicht weniger eindrucksvoll als ihre pendelnden Pendants.

Nicht weniger berühmt sind die Arbeiten des Keramikers Xavier Mañosa, die Marset Pleat Box Pendelleuchten und die Leuchtenfamilie Scotch Club. In ihnen hat Mañosa, in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Mashallah, einen traditionellen Werkstoff wie Keramik mit einer zeitgenössischen Formensprache vereint. Ausgesuchte Farben und vergoldete Innenflächen tragen ihr Übriges zur außergewöhnlichen Schönheit der von Mañosa kreierten Designerlampen bei.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Marset TXL 2019 170 Stehleuchte, grau
Marset TXL 2019 170 Stehleuchte
1.845,00 €
Marset TXL 2019 205 Stehleuchte, beige
Marset TXL 2019 205 Stehleuchte
2.090,00 €
Marset LaFlaca 60 Stehleuchte, beige
Marset LaFlaca 60 Stehleuchte
744,00 €
Marset LaFlaca 90 Stehleuchte, beige
Marset LaFlaca 90 Stehleuchte
893,00 €
Marset LaFlaca 120 Stehleuchte, beige
Marset LaFlaca 120 Stehleuchte
982,00 €
Marset Bohemia 84 Pendelleuchte, grün
Marset Bohemia 84 Pendelleuchte
2.047,00 €
20 d 06 h 10 min 05 s
Marset Bolita LED Tischleuchte, weiß
Marset Bolita LED Tischleuchte
133,60 €
133,60 € * Statt: 167,00 € *
Marset Vetra 43 LED Pendelleuchte, amber
Marset Vetra 43 LED Pendelleuchte
ab 791,00 €
Marset MVV 45 Pendelleuchte, Kirschbaumholz
Marset MVV 45 Pendelleuchte
583,00 €
SALE
Marset Polo Spot LED Deckenstrahler, Abverkaufsware, schwarz
Marset Polo Spot LED Deckenstrahler, Abverkaufsware
219,00 €
129,00 €
Marset High Line LED Stehleuchte, Eiche / orangerot
Marset High Line LED Stehleuchte
1.122,00 €
Marset Vetra S LED Tischleuchte, weiß
Marset Vetra S LED Tischleuchte
940,00 €
Marset Vetra P LED Stehleuchte, schwarz
Marset Vetra P LED Stehleuchte
1.023,00 €
Marset Discocó Wood 68 Pendelleuchte, amerikanische Eiche
Marset Discocó Wood 68 Pendelleuchte
2.416,00 €
Marset VVetra 32 LED Pendelleuchte, weiß
Marset Vetra 32 LED Pendelleuchte
ab 553,00 €
Marset Vetra 20 LED Pendelleuchte, weiß
Marset Vetra 20 LED Pendelleuchte
ab 458,00 €
1 von 4

Marset – erstklassiges Design mit mediterranem Flair

Marset Iluminación gehört zu den führenden Leuchtenherstellern in Spanien. Das Familienunternehmen, dessen Entstehung in den 1940er-Jahren wurzelt, widmet sich seit den Siebzigerjahren der Herstellung kunstvoller Leuchtenkörper, die durch eine hohe Qualität in Material und Fertigung überzeugen. Einen großen Erfolgsantrieb erlebte Marset in den 1990er-Jahren, als der Designer Joan Gaspar zum Unternehmen hinzustieß. Als Produktmanager brachte Gaspar unter dem Label nicht nur eigene Kreationen auf den Markt, sondern trieb vor allem die Entwicklung zeitgenössischer Leuchten voran. Heute hat sich Marset Barcelona auf dem internationalen Markt etabliert. Das Unternehmen zählt neben Herstellern wie Vibia oder Arturo Alvarez zu den kreativsten Leuchtenmanufakturen, die sich auf der Iberischen Halbinsel herausgebildet haben, und vertreibt seine Produkte weltweit.

In seinen Entwürfen widmet sich Marset den nuancenreichen Effekten von Licht. Das Unternehmen möchte Leuchten mit stilprägendem Einfluss kreieren, die eine komfortable Lichtstimmung erzeugen und Innenräume ästhetisch und lichtgestalterisch aufwerten. Marset Leuchten sind dekorativ und höchst suggestiv, dabei jedoch überraschend zeitlos und klar strukturiert. Möglich wird dies durch die Zusammenarbeit mit Designern aus aller Welt – mit jungen Talenten ebenso wie mit gestandenen Designgrößen –, die unterschiedliche Stilrichtungen in ihren Entwürfen verwerten. Mit Blick auf Vergangenes Neues erschaffen, ist denn auch ein Leitspruch des spanischen Leuchtenherstellers. Zudem hegt Marset ein großes Interesse an fremden Kulturen – an einem interkulturellen Austausch, der die gestalterischen Möglichkeiten zusätzlich erweitert. International tätige Designer wie Jakob Timpe, Fabien Dumas, Inma Bermúdez oder Christophe Mathieu bringen ihre ganz eigenen Denkweisen in die Produktfindung mit ein und tragen dazu bei, variationsreiche Leuchtenkollektionen von hoher Qualität zu entwickeln. Dies bezeugen Design-Highlights wie die Discocó Pendelleuchten, die FollowMe Tischleuchte oder die Maranga Deckenleuchte.

Marset: optimales Wohlfühllicht für designorientierte Milieus

Designleuchten von Marset bestechen durch ihr ausgewogenes Design und die kreativen Details. Sie sind ausdrucksstark und originell, jedoch niemals extravagant oder exaltiert. Statt überbordender Dekorationen wird sich geschmackvoller Farben oder raffinierter Lichteffekte bedient, um die klare Struktur der Produkte mit Leben zu erfüllen. Hierdurch gewinnen die Leuchten an ästhetischer Qualität, ohne an Funktionalität zu verlieren. Um alle Anforderungen an Material- und Herstellungsqualität zu erfüllen, legt Marset zudem Wert auf einen erstklassigen Fertigungsprozess. Auch in puncto Lichttechnologie können die Produkte überzeugen. Jüngste Designleuchten wie die von Joan Gaspar entworfene Ginger Pendelleuchten oder die innovative Marset FollowMe Tischleuchte von Inma Bermúdez sind mit energieeffizienten LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Bekannte Produktklassiker wie die Funiculí Stehleuchte oder die bezaubernde Maranga Tischleuchte lassen sich nicht nur mit Halogenlampen, sondern auch mit LED-Retrofits bestücken. Konzipiert sind die Leuchten für diverse Raumkonzepte. Sie sollen Eingang finden in die alltägliche Lebenswelt: in den privaten Wohnbereich, aber auch öffentliche Gewerberäume wie Hotelhallen, Shops oder Restaurants.

Die wohl bekannteste Leuchte aus dem Produktsortiment ist die Marset Discocó Pendelleuchte. Die Pendelleuchte, die von dem Designer Christophe Mathieu entworfen wurde, ist das Zugpferd der in Barcelona ansässigen Leuchtenmanufaktur und steht als Bestseller nicht nur für den Erfolg des Unternehmens, sondern auch exemplarisch für das durch Marset vertretene Formgefühl. Die floral anmutende Form der Discocó Pendelleuchte wirkt vertraut und beschert ihr einen hohen Wiedererkennungswert. Das durch die Leuchte generierte Licht- und Schattenspiel, ein durch skandinavisches Design inspiriertes Charakteristikum, unterstreicht die raffinierte Ästhetik der Pendelleuchte. Aufgrund ihres großen Erfolgs wurde die Discoco Leuchtenserie um weitere Versionen ergänzt: Neben den unterschiedlich großen Pendelleuchten ist Discocó mittlerweile auch als Wandleuchte und Deckenleuchte zu erwerben. Hierbei ist die Marset Discocó A Wandleuchte, die sich als blumenartiges Geschöpf an die Wandfläche schmiegt, nicht weniger eindrucksvoll als ihre pendelnden Pendants.

Nicht weniger berühmt sind die Arbeiten des Keramikers Xavier Mañosa, die Marset Pleat Box Pendelleuchten und die Leuchtenfamilie Scotch Club. In ihnen hat Mañosa, in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Mashallah, einen traditionellen Werkstoff wie Keramik mit einer zeitgenössischen Formensprache vereint. Ausgesuchte Farben und vergoldete Innenflächen tragen ihr Übriges zur außergewöhnlichen Schönheit der von Mañosa kreierten Designerlampen bei.

nach oben