Oligo

Oligo: leuchtende Speerspitzen der Ingenieurskunst "Feel the light" – so lautet das Motto von Oligo. Der Bedienkomfort ist ebenso sensationell wie die Lichtqualität. Die Beleuchtung avanciert... mehr erfahren »
Fenster schließen
Oligo

Oligo: leuchtende Speerspitzen der Ingenieurskunst

"Feel the light" – so lautet das Motto von Oligo. Der Bedienkomfort ist ebenso sensationell wie die Lichtqualität. Die Beleuchtung avanciert dadurch zum Erlebnis. Trotz der ästhetischen Vielfalt bekennen sich alle Kollektionen zur Designphilosophie des Herstellers: Sie schmeicheln dem Auge, überlassen dem Licht aber die Bühne.

Oligo steht für hochklassige Lichtlösungen aus Deutschland

Das Beste ist gerade gut genug. Bei der Oligo Lichttechnik GmbH avanciert der volkstümliche Spruch zur alltäglich umgesetzten Selbstverständlichkeit. Seit rund 25 Jahren widmet sich die Marke mit Leidenschaft der kreativen Gestaltung und technischen Weiterentwicklung des Lichts. Bewusst hält man an der Struktur traditioneller Manufakturen fest: Alle Arbeitsschritte von der Konzeption bis zur Fertigung erledigen die Fachkräfte in den eigenen Niederlassungen. Das ermöglicht die handwerkliche Perfektion und engmaschige Kontrolle bei sämtlichen Produktionsschritten.

Typisch für die Marke sind moderne Materialien wie Aluminium, Chrom oder Stahl. Verarbeitet werden ausschließlich Rohstoffe, die höchsten Ansprüchen genügen. Das deutsche Unternehmen möchte sich nicht nur mit seinem Qualitätsverständnis vom verbreiteten Standard abheben. Innovative Technik und topaktuelles Design charakterisieren die Leuchten aus Nordrhein-Westfalen. Die Melange aus solidem Handwerk, progressiver Funktionalität und schicker Aura überzeugt nahezu überall. Die Kollektionen aus Sankt Augustin empfehlen sich deshalb für private Räume, öffentliche Gebäude und verschiedenste Einrichtungsstile.

Oligo Lampen: brillante Lichtqualität für atmosphärische Lebensräume

Der Hersteller ist vom Licht fasziniert. Diese Begeisterung stachelt dazu an, die Entwicklung mit zukunftsweisenden Ideen voranzutreiben. Dabei werden alle denkbaren Anwendungsbereiche einbezogen. Vom Innovationsgeist des Unternehmens profitiert das wohnliche Stimmungslicht ebenso wie ein Beleuchtungskonzept, das im Gewerbe den Geschäftserfolg ankurbelt.

Bei den meisten Oligo-Lampen wird LED-Technik bevorzugt. Dafür spricht nicht nur die zeitgemäße Energieeffizienz. Die Technologie erweitert die Möglichkeiten bei der Ästhetik und Funktionalität. Auf die Kompetenz von Zulieferfirmen verlässt sich die Manufaktur nicht. Stattdessen werden sämtliche Kollektionen mit eigens entwickelten Platinen ausgestattet. So gelingt es, die erzeugte Lichtwirkung auf höchste Qualitätsstandards abzustimmen. Diese Fertigungsstrategie bescherte der Marke einige Design- und Innovationspreise. Der German Design Award und der Reddot Design Award sind hierfür nur einige Beispiele.

Der Clou vieler Oligo Leuchten ist die ausgefeilte Prismentechnik

Das Unternehmen beherrscht die hohe Kunst der Prismatik. Mittels dieser akribisch berechneten Lichtlenkung wird die Helligkeit gezielt in der Breite verteilt. Die Beleuchtung ist dadurch nicht nur blendfrei. Sie spendet ein homogenes und weich konturiertes Licht. Passend zur gewünschten Lichtwirkung wird die geeignete Prismatik entwickelt. Sie verleiht der jeweiligen Kollektion ihr unverwechselbares Lichtbild.

Dekorativ ist das Funkeln von prismatischen Strukturen, das an Diamanten erinnert. Gekonnt beziehen Designer diesen Aspekt in die Entwürfe ein. Die klassisch geformte Oligo Wandleuchte der Serie Tudor erhält zum Beispiel durch die Prismentechnik ihren außergewöhnlichen Touch. Die Deckenleuchte Trofeo profitiert ebenfalls von der lichttechnischen Raffinesse. Sie empfiehlt sich unter anderem für die geschmackvolle Akzentbeleuchtung.

Die Magie progressiver Bedienkonzepte

Für den renommierten Hersteller sind nur Lampen überzeugend, die intelligent gestaltet sind. Nahezu jede Leuchtenkollektion überrascht mit einem pfiffigen Detail für die komfortable und flexible Nutzung. Viele Hängelampen erfreuen mit einer unsichtbaren Höhenverstellung. Der Lichteinfall lässt sich bei den Leuchten oftmals durch bewegliche Bauelemente variieren. Einem Markenzeichen gleichen die Innovationen beim Bedienkomfort.

Der Hersteller wertet einige Kollektionen mit einem hocheffizienten Mikroprozessor auf. So ermöglicht er, die Lampen durch das bloße Berühren zu schalten und zu dimmen. Die schwertförmige Pendelleuchte Lisgo beeindruckt zum Beispiel mit ihrer extravaganten Form und einem Berührungsdimmer mit Memory-Funktion. Wie von Zauberhand erfüllt die Tischleuchte Grace die Wünsche ihrer Nutzer. Sie profitiert von der preisgekrönten Gestensteuerung. Oligo zählte zu den ersten Lampenmanufakturen, die sich an diese technische Finesse heranwagten.

Oligo Leuchten: Purismus mit Pfiff

In den unterschiedlichsten Wohnräumen und Gewerbeobjekten avancieren die Lampen zum Highlight. Dazu trägt die innovative Lichtsteuerung ebenso bei wie der charakteristische Designstil. Der Markenname verweist auf den griechischen Begriff "oligós", der "wenig" bedeutet. Dieses Bekenntnis zum Minimalismus spiegelt sich in der reduzierten Formsprache und ästhetischen Leichtigkeit wider. Die kreativen Lichtgestalter variieren den puristischen Designansatz geschickt. Einige Leuchten wirken dadurch pointiert sachlich, andere zauberhaft luftig. Stets bleiben sie dezent genug, damit die beeindruckende Lichtleistung im Mittelpunkt steht.

Bei den jüngsten Produktkreationen greift der Hersteller mit den nuanciert schimmernden Metalloberflächen und aufregenden Farben neueste Trends im Interieur-Design auf. Hierzu zählen die Rio LED-Leuchten mit unsichtbar integrierter Höhenverstellung, die bei der Raumgestaltung für frischen Wind sorgen. Einen futuristischen Akzent hat hingegen die Oligo Deckenleuchte Beamy Up, die das eigene Designteam 2018 entwarf. Bemerkenswert kompakt fällt die Wandleuchte A Little Bit aus. Das verleiht ihr einen filigranen Charakter, der sowohl apart als auch elegant anmutet.

OLIGOplus: exklusiver Lightstyle

Seine Inspiration verdankt Oligo nicht nur dem eigenen Designkollektiv, sondern auch der Zusammenarbeit mit namhaften Studios wie Ottenwälder & Ottenwälder. Ihre Kreationen bereichern oftmals das Portfolio von OLIGOplus. Diese erlesenen Einzelleuchten sind für die exklusive Raumgestaltung mit fulminanter Lichtstimmung gedacht. Nur sorgfältig ausgewählte Fachhändler dürfen die Premiumkollektion ins Sortiment aufnehmen.

Aus der Feder von EsserKnop Industriedesigner stammt die skulpturale Trinity, die Oligo als Wandleuchte und andere Lampentypen anbietet. Ihre originelle Gestalt ist nicht nur sehenswert – sie ist der Schlüssel zur individuellen Freiheit. Die Lichtsegmente der preisgekrönten Leuchten lassen sich getrennt voneinander schalten, dimmen und drehen. Eine Prise Moderne rundet die zeitlose Eleganz der Produktserie Glance ab, die mit ihren harmonischen Proportionen begeistert. Fürs stilistische Statement empfiehlt sich die Designerleuchte Paläo, deren geometrische Architektur Assoziationen mit einer Metropolitan-Skyline zulässt.

Oligo Schienensysteme für maßgeschneiderte Lichtkonzepte

Maximalen Gestaltungsfreiraum gewähren die Systemleuchten. Sie vereinen auf beeindruckende Weise wertiges Design mit innovativer Funktionalität. Durch das ausdifferenzierte Sortiment und die vielfältigen Montagemöglichkeiten findet sich beinahe für jedes Setting die optimale Lösung. Das gilt nicht nur für Gewerbeobjekte. Die hochflexiblen Kollektionen sind beispielsweise in der privaten Wohnung eine clevere Alternative, wenn sich wegen der Dachschrägen keine Deckenleuchte von Oligo installieren lässt.

Das vielfach prämierte Beleuchtungssystem CHECK-IN freut sich über eine weltweite Beachtung, weil seine Dimensionen ungewöhnlich minimalistisch sind. Angesichts der hohen Funktionalität ist außerdem die moderne Eleganz überraschend. Betont sachlich präsentiert sich hingegen das System PHASE, bei dem Oligo die Leistungsstärke in den Vordergrund rückt.

Offizieller Vertriebspartner für Designerleuchten von Oligo

Leuchtenland.com zählt zu den erlesenen Fachgeschäften, die ihren Kunden die Premiumkollektion OLIGOplus anbieten dürfen. Darin spiegeln sich nicht nur der exzellente Ruf und die hohe Kompetenz im Bereich der Lichtgestaltung wider: Die Servicequalität ist hierfür ebenfalls maßgeblich. Greifen Sie darauf zurück, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie gerne telefonisch, per Mail oder bei einem Besuch vor Ort in Gelsenkirchen, Lünen und Schwerte. Wir freuen uns auf Sie!

Oligo

Oligo: leuchtende Speerspitzen der Ingenieurskunst "Feel the light" – so lautet das Motto von Oligo. Der Bedienkomfort ist ebenso sensationell wie die Lichtqualität. Die Beleuchtung avanciert... mehr erfahren »
Fenster schließen
Oligo

Oligo: leuchtende Speerspitzen der Ingenieurskunst

"Feel the light" – so lautet das Motto von Oligo. Der Bedienkomfort ist ebenso sensationell wie die Lichtqualität. Die Beleuchtung avanciert dadurch zum Erlebnis. Trotz der ästhetischen Vielfalt bekennen sich alle Kollektionen zur Designphilosophie des Herstellers: Sie schmeicheln dem Auge, überlassen dem Licht aber die Bühne.

Oligo steht für hochklassige Lichtlösungen aus Deutschland

Das Beste ist gerade gut genug. Bei der Oligo Lichttechnik GmbH avanciert der volkstümliche Spruch zur alltäglich umgesetzten Selbstverständlichkeit. Seit rund 25 Jahren widmet sich die Marke mit Leidenschaft der kreativen Gestaltung und technischen Weiterentwicklung des Lichts. Bewusst hält man an der Struktur traditioneller Manufakturen fest: Alle Arbeitsschritte von der Konzeption bis zur Fertigung erledigen die Fachkräfte in den eigenen Niederlassungen. Das ermöglicht die handwerkliche Perfektion und engmaschige Kontrolle bei sämtlichen Produktionsschritten.

Typisch für die Marke sind moderne Materialien wie Aluminium, Chrom oder Stahl. Verarbeitet werden ausschließlich Rohstoffe, die höchsten Ansprüchen genügen. Das deutsche Unternehmen möchte sich nicht nur mit seinem Qualitätsverständnis vom verbreiteten Standard abheben. Innovative Technik und topaktuelles Design charakterisieren die Leuchten aus Nordrhein-Westfalen. Die Melange aus solidem Handwerk, progressiver Funktionalität und schicker Aura überzeugt nahezu überall. Die Kollektionen aus Sankt Augustin empfehlen sich deshalb für private Räume, öffentliche Gebäude und verschiedenste Einrichtungsstile.

Oligo Lampen: brillante Lichtqualität für atmosphärische Lebensräume

Der Hersteller ist vom Licht fasziniert. Diese Begeisterung stachelt dazu an, die Entwicklung mit zukunftsweisenden Ideen voranzutreiben. Dabei werden alle denkbaren Anwendungsbereiche einbezogen. Vom Innovationsgeist des Unternehmens profitiert das wohnliche Stimmungslicht ebenso wie ein Beleuchtungskonzept, das im Gewerbe den Geschäftserfolg ankurbelt.

Bei den meisten Oligo-Lampen wird LED-Technik bevorzugt. Dafür spricht nicht nur die zeitgemäße Energieeffizienz. Die Technologie erweitert die Möglichkeiten bei der Ästhetik und Funktionalität. Auf die Kompetenz von Zulieferfirmen verlässt sich die Manufaktur nicht. Stattdessen werden sämtliche Kollektionen mit eigens entwickelten Platinen ausgestattet. So gelingt es, die erzeugte Lichtwirkung auf höchste Qualitätsstandards abzustimmen. Diese Fertigungsstrategie bescherte der Marke einige Design- und Innovationspreise. Der German Design Award und der Reddot Design Award sind hierfür nur einige Beispiele.

Der Clou vieler Oligo Leuchten ist die ausgefeilte Prismentechnik

Das Unternehmen beherrscht die hohe Kunst der Prismatik. Mittels dieser akribisch berechneten Lichtlenkung wird die Helligkeit gezielt in der Breite verteilt. Die Beleuchtung ist dadurch nicht nur blendfrei. Sie spendet ein homogenes und weich konturiertes Licht. Passend zur gewünschten Lichtwirkung wird die geeignete Prismatik entwickelt. Sie verleiht der jeweiligen Kollektion ihr unverwechselbares Lichtbild.

Dekorativ ist das Funkeln von prismatischen Strukturen, das an Diamanten erinnert. Gekonnt beziehen Designer diesen Aspekt in die Entwürfe ein. Die klassisch geformte Oligo Wandleuchte der Serie Tudor erhält zum Beispiel durch die Prismentechnik ihren außergewöhnlichen Touch. Die Deckenleuchte Trofeo profitiert ebenfalls von der lichttechnischen Raffinesse. Sie empfiehlt sich unter anderem für die geschmackvolle Akzentbeleuchtung.

Die Magie progressiver Bedienkonzepte

Für den renommierten Hersteller sind nur Lampen überzeugend, die intelligent gestaltet sind. Nahezu jede Leuchtenkollektion überrascht mit einem pfiffigen Detail für die komfortable und flexible Nutzung. Viele Hängelampen erfreuen mit einer unsichtbaren Höhenverstellung. Der Lichteinfall lässt sich bei den Leuchten oftmals durch bewegliche Bauelemente variieren. Einem Markenzeichen gleichen die Innovationen beim Bedienkomfort.

Der Hersteller wertet einige Kollektionen mit einem hocheffizienten Mikroprozessor auf. So ermöglicht er, die Lampen durch das bloße Berühren zu schalten und zu dimmen. Die schwertförmige Pendelleuchte Lisgo beeindruckt zum Beispiel mit ihrer extravaganten Form und einem Berührungsdimmer mit Memory-Funktion. Wie von Zauberhand erfüllt die Tischleuchte Grace die Wünsche ihrer Nutzer. Sie profitiert von der preisgekrönten Gestensteuerung. Oligo zählte zu den ersten Lampenmanufakturen, die sich an diese technische Finesse heranwagten.

Oligo Leuchten: Purismus mit Pfiff

In den unterschiedlichsten Wohnräumen und Gewerbeobjekten avancieren die Lampen zum Highlight. Dazu trägt die innovative Lichtsteuerung ebenso bei wie der charakteristische Designstil. Der Markenname verweist auf den griechischen Begriff "oligós", der "wenig" bedeutet. Dieses Bekenntnis zum Minimalismus spiegelt sich in der reduzierten Formsprache und ästhetischen Leichtigkeit wider. Die kreativen Lichtgestalter variieren den puristischen Designansatz geschickt. Einige Leuchten wirken dadurch pointiert sachlich, andere zauberhaft luftig. Stets bleiben sie dezent genug, damit die beeindruckende Lichtleistung im Mittelpunkt steht.

Bei den jüngsten Produktkreationen greift der Hersteller mit den nuanciert schimmernden Metalloberflächen und aufregenden Farben neueste Trends im Interieur-Design auf. Hierzu zählen die Rio LED-Leuchten mit unsichtbar integrierter Höhenverstellung, die bei der Raumgestaltung für frischen Wind sorgen. Einen futuristischen Akzent hat hingegen die Oligo Deckenleuchte Beamy Up, die das eigene Designteam 2018 entwarf. Bemerkenswert kompakt fällt die Wandleuchte A Little Bit aus. Das verleiht ihr einen filigranen Charakter, der sowohl apart als auch elegant anmutet.

OLIGOplus: exklusiver Lightstyle

Seine Inspiration verdankt Oligo nicht nur dem eigenen Designkollektiv, sondern auch der Zusammenarbeit mit namhaften Studios wie Ottenwälder & Ottenwälder. Ihre Kreationen bereichern oftmals das Portfolio von OLIGOplus. Diese erlesenen Einzelleuchten sind für die exklusive Raumgestaltung mit fulminanter Lichtstimmung gedacht. Nur sorgfältig ausgewählte Fachhändler dürfen die Premiumkollektion ins Sortiment aufnehmen.

Aus der Feder von EsserKnop Industriedesigner stammt die skulpturale Trinity, die Oligo als Wandleuchte und andere Lampentypen anbietet. Ihre originelle Gestalt ist nicht nur sehenswert – sie ist der Schlüssel zur individuellen Freiheit. Die Lichtsegmente der preisgekrönten Leuchten lassen sich getrennt voneinander schalten, dimmen und drehen. Eine Prise Moderne rundet die zeitlose Eleganz der Produktserie Glance ab, die mit ihren harmonischen Proportionen begeistert. Fürs stilistische Statement empfiehlt sich die Designerleuchte Paläo, deren geometrische Architektur Assoziationen mit einer Metropolitan-Skyline zulässt.

Oligo Schienensysteme für maßgeschneiderte Lichtkonzepte

Maximalen Gestaltungsfreiraum gewähren die Systemleuchten. Sie vereinen auf beeindruckende Weise wertiges Design mit innovativer Funktionalität. Durch das ausdifferenzierte Sortiment und die vielfältigen Montagemöglichkeiten findet sich beinahe für jedes Setting die optimale Lösung. Das gilt nicht nur für Gewerbeobjekte. Die hochflexiblen Kollektionen sind beispielsweise in der privaten Wohnung eine clevere Alternative, wenn sich wegen der Dachschrägen keine Deckenleuchte von Oligo installieren lässt.

Das vielfach prämierte Beleuchtungssystem CHECK-IN freut sich über eine weltweite Beachtung, weil seine Dimensionen ungewöhnlich minimalistisch sind. Angesichts der hohen Funktionalität ist außerdem die moderne Eleganz überraschend. Betont sachlich präsentiert sich hingegen das System PHASE, bei dem Oligo die Leistungsstärke in den Vordergrund rückt.

Offizieller Vertriebspartner für Designerleuchten von Oligo

Leuchtenland.com zählt zu den erlesenen Fachgeschäften, die ihren Kunden die Premiumkollektion OLIGOplus anbieten dürfen. Darin spiegeln sich nicht nur der exzellente Ruf und die hohe Kompetenz im Bereich der Lichtgestaltung wider: Die Servicequalität ist hierfür ebenfalls maßgeblich. Greifen Sie darauf zurück, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie gerne telefonisch, per Mail oder bei einem Besuch vor Ort in Gelsenkirchen, Lünen und Schwerte. Wir freuen uns auf Sie!

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Oligo Project Wandleuchte, Korpus: Chrom, Schirm: Chrom
Oligo Project Wandleuchte
116,00 €
Oligo Volana LED Wandleuchte, weiß matt
Oligo Volana LED Wandleuchte
194,00 €
Oligo Rio Pendelleuchte, Red velvet (dunkelrot)
Oligo Rio Pendelleuchte
ab 305,00 €
Oligo Kelveen Beistellleuchte, weiß matt
Oligo Kelveen Beistellleuchte
580,00 €
SALE
Oligo Rio Pendelleuchte, 1. Generation, Espresso (schwarzbraun)
Oligo Rio Pendelleuchte, 1. Generation
365,00 €
159,00 €
Oligo Round About Deckenleuchte, Ø: 32 cm, Reflektor: Chrom matt
Oligo Round About Deckenleuchte
ab 163,00 €
Oligo Just A Little LED Tischleuchte, Alu gebürstet, Fuß: schwarz
Oligo Just A Little LED Tischleuchte
188,00 €
Oligo Kelveen Stehleuchte, schwarz matt
Oligo Kelveen Stehleuchte
586,00 €
Oligo Grace LED Stehleuchte, Espresso
Oligo Grace LED Stehleuchte
ab 623,00 €
Oligo Grace LED Pendelleuchte, 2-flg., weiß glänzend
(1)
Oligo Grace LED Pendelleuchte, 2-flg.
ab 1.062,00 €
Oligo Trofeo LED Stehleuchte, grau matt
Oligo Trofeo LED Stehleuchte
ab 662,00 €
Oligo Beamy Up LED Deckenleuchte, weiß matt
Oligo Beamy Up LED Deckenleuchte
389,00 €
Oligo Decent Pendelleuchte, 2-flg., Alu gebürstet
Oligo Decent Pendelleuchte, 2-flg.
ab 686,00 €
Oligo Decent Pendelleuchte, 3-flg., weiß matt
Oligo Decent Pendelleuchte, 3-flg.
ab 1.013,00 €
1 von 5

Oligo: leuchtende Speerspitzen der Ingenieurskunst

"Feel the light" – so lautet das Motto von Oligo. Der Bedienkomfort ist ebenso sensationell wie die Lichtqualität. Die Beleuchtung avanciert dadurch zum Erlebnis. Trotz der ästhetischen Vielfalt bekennen sich alle Kollektionen zur Designphilosophie des Herstellers: Sie schmeicheln dem Auge, überlassen dem Licht aber die Bühne.

Oligo steht für hochklassige Lichtlösungen aus Deutschland

Das Beste ist gerade gut genug. Bei der Oligo Lichttechnik GmbH avanciert der volkstümliche Spruch zur alltäglich umgesetzten Selbstverständlichkeit. Seit rund 25 Jahren widmet sich die Marke mit Leidenschaft der kreativen Gestaltung und technischen Weiterentwicklung des Lichts. Bewusst hält man an der Struktur traditioneller Manufakturen fest: Alle Arbeitsschritte von der Konzeption bis zur Fertigung erledigen die Fachkräfte in den eigenen Niederlassungen. Das ermöglicht die handwerkliche Perfektion und engmaschige Kontrolle bei sämtlichen Produktionsschritten.

Typisch für die Marke sind moderne Materialien wie Aluminium, Chrom oder Stahl. Verarbeitet werden ausschließlich Rohstoffe, die höchsten Ansprüchen genügen. Das deutsche Unternehmen möchte sich nicht nur mit seinem Qualitätsverständnis vom verbreiteten Standard abheben. Innovative Technik und topaktuelles Design charakterisieren die Leuchten aus Nordrhein-Westfalen. Die Melange aus solidem Handwerk, progressiver Funktionalität und schicker Aura überzeugt nahezu überall. Die Kollektionen aus Sankt Augustin empfehlen sich deshalb für private Räume, öffentliche Gebäude und verschiedenste Einrichtungsstile.

Oligo Lampen: brillante Lichtqualität für atmosphärische Lebensräume

Der Hersteller ist vom Licht fasziniert. Diese Begeisterung stachelt dazu an, die Entwicklung mit zukunftsweisenden Ideen voranzutreiben. Dabei werden alle denkbaren Anwendungsbereiche einbezogen. Vom Innovationsgeist des Unternehmens profitiert das wohnliche Stimmungslicht ebenso wie ein Beleuchtungskonzept, das im Gewerbe den Geschäftserfolg ankurbelt.

Bei den meisten Oligo-Lampen wird LED-Technik bevorzugt. Dafür spricht nicht nur die zeitgemäße Energieeffizienz. Die Technologie erweitert die Möglichkeiten bei der Ästhetik und Funktionalität. Auf die Kompetenz von Zulieferfirmen verlässt sich die Manufaktur nicht. Stattdessen werden sämtliche Kollektionen mit eigens entwickelten Platinen ausgestattet. So gelingt es, die erzeugte Lichtwirkung auf höchste Qualitätsstandards abzustimmen. Diese Fertigungsstrategie bescherte der Marke einige Design- und Innovationspreise. Der German Design Award und der Reddot Design Award sind hierfür nur einige Beispiele.

Der Clou vieler Oligo Leuchten ist die ausgefeilte Prismentechnik

Das Unternehmen beherrscht die hohe Kunst der Prismatik. Mittels dieser akribisch berechneten Lichtlenkung wird die Helligkeit gezielt in der Breite verteilt. Die Beleuchtung ist dadurch nicht nur blendfrei. Sie spendet ein homogenes und weich konturiertes Licht. Passend zur gewünschten Lichtwirkung wird die geeignete Prismatik entwickelt. Sie verleiht der jeweiligen Kollektion ihr unverwechselbares Lichtbild.

Dekorativ ist das Funkeln von prismatischen Strukturen, das an Diamanten erinnert. Gekonnt beziehen Designer diesen Aspekt in die Entwürfe ein. Die klassisch geformte Oligo Wandleuchte der Serie Tudor erhält zum Beispiel durch die Prismentechnik ihren außergewöhnlichen Touch. Die Deckenleuchte Trofeo profitiert ebenfalls von der lichttechnischen Raffinesse. Sie empfiehlt sich unter anderem für die geschmackvolle Akzentbeleuchtung.

Die Magie progressiver Bedienkonzepte

Für den renommierten Hersteller sind nur Lampen überzeugend, die intelligent gestaltet sind. Nahezu jede Leuchtenkollektion überrascht mit einem pfiffigen Detail für die komfortable und flexible Nutzung. Viele Hängelampen erfreuen mit einer unsichtbaren Höhenverstellung. Der Lichteinfall lässt sich bei den Leuchten oftmals durch bewegliche Bauelemente variieren. Einem Markenzeichen gleichen die Innovationen beim Bedienkomfort.

Der Hersteller wertet einige Kollektionen mit einem hocheffizienten Mikroprozessor auf. So ermöglicht er, die Lampen durch das bloße Berühren zu schalten und zu dimmen. Die schwertförmige Pendelleuchte Lisgo beeindruckt zum Beispiel mit ihrer extravaganten Form und einem Berührungsdimmer mit Memory-Funktion. Wie von Zauberhand erfüllt die Tischleuchte Grace die Wünsche ihrer Nutzer. Sie profitiert von der preisgekrönten Gestensteuerung. Oligo zählte zu den ersten Lampenmanufakturen, die sich an diese technische Finesse heranwagten.

Oligo Leuchten: Purismus mit Pfiff

In den unterschiedlichsten Wohnräumen und Gewerbeobjekten avancieren die Lampen zum Highlight. Dazu trägt die innovative Lichtsteuerung ebenso bei wie der charakteristische Designstil. Der Markenname verweist auf den griechischen Begriff "oligós", der "wenig" bedeutet. Dieses Bekenntnis zum Minimalismus spiegelt sich in der reduzierten Formsprache und ästhetischen Leichtigkeit wider. Die kreativen Lichtgestalter variieren den puristischen Designansatz geschickt. Einige Leuchten wirken dadurch pointiert sachlich, andere zauberhaft luftig. Stets bleiben sie dezent genug, damit die beeindruckende Lichtleistung im Mittelpunkt steht.

Bei den jüngsten Produktkreationen greift der Hersteller mit den nuanciert schimmernden Metalloberflächen und aufregenden Farben neueste Trends im Interieur-Design auf. Hierzu zählen die Rio LED-Leuchten mit unsichtbar integrierter Höhenverstellung, die bei der Raumgestaltung für frischen Wind sorgen. Einen futuristischen Akzent hat hingegen die Oligo Deckenleuchte Beamy Up, die das eigene Designteam 2018 entwarf. Bemerkenswert kompakt fällt die Wandleuchte A Little Bit aus. Das verleiht ihr einen filigranen Charakter, der sowohl apart als auch elegant anmutet.

OLIGOplus: exklusiver Lightstyle

Seine Inspiration verdankt Oligo nicht nur dem eigenen Designkollektiv, sondern auch der Zusammenarbeit mit namhaften Studios wie Ottenwälder & Ottenwälder. Ihre Kreationen bereichern oftmals das Portfolio von OLIGOplus. Diese erlesenen Einzelleuchten sind für die exklusive Raumgestaltung mit fulminanter Lichtstimmung gedacht. Nur sorgfältig ausgewählte Fachhändler dürfen die Premiumkollektion ins Sortiment aufnehmen.

Aus der Feder von EsserKnop Industriedesigner stammt die skulpturale Trinity, die Oligo als Wandleuchte und andere Lampentypen anbietet. Ihre originelle Gestalt ist nicht nur sehenswert – sie ist der Schlüssel zur individuellen Freiheit. Die Lichtsegmente der preisgekrönten Leuchten lassen sich getrennt voneinander schalten, dimmen und drehen. Eine Prise Moderne rundet die zeitlose Eleganz der Produktserie Glance ab, die mit ihren harmonischen Proportionen begeistert. Fürs stilistische Statement empfiehlt sich die Designerleuchte Paläo, deren geometrische Architektur Assoziationen mit einer Metropolitan-Skyline zulässt.

Oligo Schienensysteme für maßgeschneiderte Lichtkonzepte

Maximalen Gestaltungsfreiraum gewähren die Systemleuchten. Sie vereinen auf beeindruckende Weise wertiges Design mit innovativer Funktionalität. Durch das ausdifferenzierte Sortiment und die vielfältigen Montagemöglichkeiten findet sich beinahe für jedes Setting die optimale Lösung. Das gilt nicht nur für Gewerbeobjekte. Die hochflexiblen Kollektionen sind beispielsweise in der privaten Wohnung eine clevere Alternative, wenn sich wegen der Dachschrägen keine Deckenleuchte von Oligo installieren lässt.

Das vielfach prämierte Beleuchtungssystem CHECK-IN freut sich über eine weltweite Beachtung, weil seine Dimensionen ungewöhnlich minimalistisch sind. Angesichts der hohen Funktionalität ist außerdem die moderne Eleganz überraschend. Betont sachlich präsentiert sich hingegen das System PHASE, bei dem Oligo die Leistungsstärke in den Vordergrund rückt.

Offizieller Vertriebspartner für Designerleuchten von Oligo

Leuchtenland.com zählt zu den erlesenen Fachgeschäften, die ihren Kunden die Premiumkollektion OLIGOplus anbieten dürfen. Darin spiegeln sich nicht nur der exzellente Ruf und die hohe Kompetenz im Bereich der Lichtgestaltung wider: Die Servicequalität ist hierfür ebenfalls maßgeblich. Greifen Sie darauf zurück, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie gerne telefonisch, per Mail oder bei einem Besuch vor Ort in Gelsenkirchen, Lünen und Schwerte. Wir freuen uns auf Sie!

nach oben