Deckenleuchten

Außendeckenleuchten für individuelle Lichtkonzepte Außendeckenleuchten zählen zur Grundausstattung eines Gebäudes. Stimmungsvoll illuminieren sie abends die Terrasse. Zuvorkommend... mehr erfahren »
Fenster schließen
Deckenleuchten

Außendeckenleuchten für individuelle Lichtkonzepte

CMD Leuchten 9025/9026 LED Wand- / Deckenleuchte

Außendeckenleuchten zählen zur Grundausstattung eines Gebäudes. Stimmungsvoll illuminieren sie abends die Terrasse. Zuvorkommend schalten sich die Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder an der Haustür ein, wenn sich Besucher nähern. So vielfältig wie das Einsatzspektrum sind die Lichtinstrumente renommierter Marken. Im Onlineshop von Leuchtenland.com finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Deckenlampen für den Außeneinsatz.

Außendeckenleuchten mit klassischer Ästhetik

Kommt man abends nach Hause, ist eine Lichtquelle an der Tür hilfreich. Sie weist den Weg zum Eingang und erleichtert das Aufschließen. Die meisten Gebäude werden demnach mit Außendeckenleuchten ausgestattet. Wegen der anhaltend großen Nachfrage haben sich einige Klassiker etabliert: Typisch sind zylinderförmige oder rechteckige Entwürfe mit einer Halterung aus Metall und einer Glasabdeckung, die das Leuchtmittel vor Feuchtigkeit und Staubpartikeln schützt. Manchmal statten Hersteller die Außendeckenleuchte mit einem Sensor aus, der auf Bewegungen reagiert. Durch das zurückhaltende Design fügt sich die Lampe in nahezu jedes Umfeld ansprechend und zugleich unauffällig ein. Bleibt der Blick an ihr haften, schmeicheln hochwertige Materialien und feine Details dem Auge. Die klassisch akzentuierten Kollektionen sind trotz der stilistischen Parallelen vielfältig. Einige Modelle schmiegen sich auffallend flach an die Decke. Andere treten etwas deutlicher hervor. Die Metallhalterung wird durch manche Designer inszeniert, während andere sie kaschieren. Wenn Sie die Produkte von Herstellern wie Marset, Bankamp oder LCD Außenleuchten direkt vergleichen, erschließt sich die ästhetische Vielfalt der Designklassiker.

Außendeckenlampe mit außergewöhnlichem Design

Foscarini Gregg Outdoor Sospensione

Wer dem Zuhause eine individuelle Note verleihen möchte, weicht gerne von vertrauten Konzepten ab. Das ist namhaften Manufakturen bewusst, die ausgefallene Lampenkollektionen entwerfen. Zum Minimalismus tendiert die Designlinie Lisenne von SLV, was die Formgebung und Größe betrifft. Unkonventionell ist die Fertigung des Sockels aus Basaltstein. Bemerkenswert warm akzentuiert die Abdeckung aus Rauchglas das Lampendesign und die Lichtwirkung. Helestra entscheidet sich bei der Deckenleuchte Skip für eine Prise Nostalgie, die durch Assoziationen mit einer Laterne geweckt wird. An Scheinwerfer am Filmset erinnert die Projecteur von Nemo. Die LED-Außendeckenleuchte Gregg von Foscarini lenkt wegen der ungewöhnlichen Formensprache das Interesse auf sich. Gleiches gilt für die Designerlampe Edge von Artemide. Die Kreativität beflügelt die Kollektion Foxx von Top Light. Effektvoll können Sie Decken mit den runden und eckigen Lichtinstrumenten gestalten.

Außendeckenleuchten als Einbaumodelle und für den akzentuierten Aufbau

Die gekonnte Lichtgestaltung bemerken Besucher sofort. Sie verwöhnt die Sinne und verleiht der Veranda eine angenehme Atmosphäre. Der Wahrnehmung entziehen sich hingegen die Lichtquellen. Wenn Ihnen derartige Beleuchtungsideen zusagen, sind Einbauleuchten für draußen ideal. Zu den erfahrenen Anbietern des Segments gehört Mobilux. Lässt sich die Montage von Einbaustrahlern nicht realisieren, sind Aufbaukollektionen interessant. Die Designer achten dabei darauf, dass sich die kompakte LED-Außendeckenleuchte äußerst diskret ins Szenario einfügt. So steht ihre Lichtwirkung im Vordergrund. Aufbaustrahler sind teilweise schwenkbar konzipiert. Es ist dadurch zum Beispiel möglich, die Außendeckenlampe gezielt auf ein sehenswertes Objekt im Umfeld auszurichten. Derartige Lichtwerkzeuge bieten unter anderem IP44.de und Occhio an.

Außendeckenleuchten mit Bewegungsmeldern und anderen technischen Extras

Außenlampen sind grundsätzlich für die Konfrontation mit diversen Umwelteinflüssen gerüstet. Abhängig vom angedachten Einsatzspektrum präferieren Hersteller aber unterschiedliche Schutzarten. Bei der Installation unter dem Vordach genügt oft ein Spritzwasserschutz. Für die Installation in ungeschützten Bereichen hingegen sollten die Lichtwerkzeuge auch gegen Strahlwasser gewappnet sein. Ambitionierte Leuchtenmanufakturen optimieren unentwegt die Funktionalität ihrer Produkte. Praktisch sind Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder. Durch sie erledigt sich nicht nur der Griff zum Lichtschalter – in Durchgangsbereichen wird das Ausschalten häufig vergessen. Es spart Energie, wenn die Außendeckenleuchten das durch den Sensor selbst übernehmen. Falls das favorisierte Modell nicht die entsprechende Technik an Bord hat, lohnt sich der Dialog mit einem Experten. Meist ist es möglich, externe Bewegungsmelder in das Lichtkonzept zu integrieren. Sprechen Sie uns einfach an! Wenn Sie auf dem Balkon lesen, benötigen Sie beispielsweise einen großzügigen Lichtspender, der für viel Helligkeit sorgt. Ein gedämpfter Lichtschein passt hingegen besser zu gemütlichen Plaudereien mit Familie und Freunden. Diesen spontanen Bedürfnissen wird eine Außenbeleuchtung gerecht, die dimmbar ist. Wer auf fortschrittliche Technik Wert legt, entscheidet sich für eine Außendeckenleuchte mit Sensor für Wireless Control. So steht der Einbindung in die Smarthome-Infrastruktur nichts im Weg.

Lichttechnik der Außendeckenleuchten

Deckenlampen werden vornehmlich eingesetzt, um mit dem nach unten gerichteten Licht ein Szenario gleichmäßig zu erhellen. Die meisten Außendeckenleuchten zeichnen sich passend dazu durch einen direkten und diffusen Lichtaustritt aus. Modelle mit einem weiten Abstrahlwinkel sind empfehlenswert, wenn man sich für die allgemeine Beleuchtung eine große Lichtstreuung wünscht. Strahler mit einem klar konturierten Lichtkegel und überschaubarem Streuwinkel sind hingegen für akzentuierte Gestaltungskonzepte ideal. Die LED-Außendeckenleuchte punktet mit ihrer Energieeffizienz. Inzwischen entscheiden sich deshalb die meisten Marken für diese Technologie. Sie ermöglicht zugleich kompakte Designkonzepte und die Optimierung der Funktionalität. Hierfür sind solche Außendeckenlampen gelungene Beispiele, bei denen man die Farbtemperatur des Lichts variieren kann. Renommierte Manufakturen verwenden grundsätzlich sehr hochwertige und langlebige LEDs, und meist werden die innovativen Leuchtmittel fest in das Design integriert. Achten Sie auf dieses Detail, wenn Ihnen eine Außendeckenlampe mit wechselbarer LED mehr zusagt.

Außenleuchten für Decken, Wände und Wege

Außendeckenleuchten sind meist so konzipiert, dass sie sich gleichzeitig als Wandlampen eignen. Diese Flexibilität bei der Montage erlaubt es, für die Lichtlösungen in der Nähe des Hauses einem Modell treu zu bleiben. Das Gesamtkonzept wird dadurch besonders harmonisch. Für die stimmige Lichtplanung lohnt sich außerdem ein Blick auf verwandte Produkte des Lampenherstellers. Der wiedererkennbare Designstil ist mitunter Teil der Unternehmensphilosophie. So ergibt sich der ästhetische Einklang automatisch, wenn man konsequent auf das Portfolio der Marke zurückgreift. Es kommt außerdem vor, dass die Außendeckenlampe zu einer umfangreichen Kollektion mit Wandmodellen, Pollerleuchten und Sockellampen gehört. Wer sich für die Terrasse ein ausgefallenes Designobjekt wünscht, wird bei den dekorativen Leuchten im Onlineshop fündig. Schick macht sich zum Beispiel über der Dinnertafel im Freien eine opulente Pendelleuchte.

Leuchtenland.com: Fachgeschäft für Außendeckenleuchten

Unser Onlineshop bietet Ihnen nicht nur facettenreiche Außendeckenleuchten, sondern auch einen fundierten Service. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon, wenn Sie eine Beratung wünschen. Gern beantworten wir Ihnen beispielsweise die Frage, ob die favorisierte Außendeckenleuchte mit Sensor erhältlich ist. Falls Sie sich aus der Ferne nicht für ein Modell entscheiden möchten, lohnt sich der Besuch in unseren Filialen. In Gelsenkirchen und Lünen haben Sie die Gelegenheit, zahlreiche Designerleuchten aus der Nähe zu betrachten. Das hilft der zündenden Idee für die individuelle Lichtgestaltung meist auf die Sprünge. Wir freuen uns auf Sie!

Deckenleuchten

Außendeckenleuchten für individuelle Lichtkonzepte Außendeckenleuchten zählen zur Grundausstattung eines Gebäudes. Stimmungsvoll illuminieren sie abends die Terrasse. Zuvorkommend... mehr erfahren »
Fenster schließen
Deckenleuchten

Außendeckenleuchten für individuelle Lichtkonzepte

CMD Leuchten 9025/9026 LED Wand- / Deckenleuchte

Außendeckenleuchten zählen zur Grundausstattung eines Gebäudes. Stimmungsvoll illuminieren sie abends die Terrasse. Zuvorkommend schalten sich die Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder an der Haustür ein, wenn sich Besucher nähern. So vielfältig wie das Einsatzspektrum sind die Lichtinstrumente renommierter Marken. Im Onlineshop von Leuchtenland.com finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Deckenlampen für den Außeneinsatz.

Außendeckenleuchten mit klassischer Ästhetik

Kommt man abends nach Hause, ist eine Lichtquelle an der Tür hilfreich. Sie weist den Weg zum Eingang und erleichtert das Aufschließen. Die meisten Gebäude werden demnach mit Außendeckenleuchten ausgestattet. Wegen der anhaltend großen Nachfrage haben sich einige Klassiker etabliert: Typisch sind zylinderförmige oder rechteckige Entwürfe mit einer Halterung aus Metall und einer Glasabdeckung, die das Leuchtmittel vor Feuchtigkeit und Staubpartikeln schützt. Manchmal statten Hersteller die Außendeckenleuchte mit einem Sensor aus, der auf Bewegungen reagiert. Durch das zurückhaltende Design fügt sich die Lampe in nahezu jedes Umfeld ansprechend und zugleich unauffällig ein. Bleibt der Blick an ihr haften, schmeicheln hochwertige Materialien und feine Details dem Auge. Die klassisch akzentuierten Kollektionen sind trotz der stilistischen Parallelen vielfältig. Einige Modelle schmiegen sich auffallend flach an die Decke. Andere treten etwas deutlicher hervor. Die Metallhalterung wird durch manche Designer inszeniert, während andere sie kaschieren. Wenn Sie die Produkte von Herstellern wie Marset, Bankamp oder LCD Außenleuchten direkt vergleichen, erschließt sich die ästhetische Vielfalt der Designklassiker.

Außendeckenlampe mit außergewöhnlichem Design

Foscarini Gregg Outdoor Sospensione

Wer dem Zuhause eine individuelle Note verleihen möchte, weicht gerne von vertrauten Konzepten ab. Das ist namhaften Manufakturen bewusst, die ausgefallene Lampenkollektionen entwerfen. Zum Minimalismus tendiert die Designlinie Lisenne von SLV, was die Formgebung und Größe betrifft. Unkonventionell ist die Fertigung des Sockels aus Basaltstein. Bemerkenswert warm akzentuiert die Abdeckung aus Rauchglas das Lampendesign und die Lichtwirkung. Helestra entscheidet sich bei der Deckenleuchte Skip für eine Prise Nostalgie, die durch Assoziationen mit einer Laterne geweckt wird. An Scheinwerfer am Filmset erinnert die Projecteur von Nemo. Die LED-Außendeckenleuchte Gregg von Foscarini lenkt wegen der ungewöhnlichen Formensprache das Interesse auf sich. Gleiches gilt für die Designerlampe Edge von Artemide. Die Kreativität beflügelt die Kollektion Foxx von Top Light. Effektvoll können Sie Decken mit den runden und eckigen Lichtinstrumenten gestalten.

Außendeckenleuchten als Einbaumodelle und für den akzentuierten Aufbau

Die gekonnte Lichtgestaltung bemerken Besucher sofort. Sie verwöhnt die Sinne und verleiht der Veranda eine angenehme Atmosphäre. Der Wahrnehmung entziehen sich hingegen die Lichtquellen. Wenn Ihnen derartige Beleuchtungsideen zusagen, sind Einbauleuchten für draußen ideal. Zu den erfahrenen Anbietern des Segments gehört Mobilux. Lässt sich die Montage von Einbaustrahlern nicht realisieren, sind Aufbaukollektionen interessant. Die Designer achten dabei darauf, dass sich die kompakte LED-Außendeckenleuchte äußerst diskret ins Szenario einfügt. So steht ihre Lichtwirkung im Vordergrund. Aufbaustrahler sind teilweise schwenkbar konzipiert. Es ist dadurch zum Beispiel möglich, die Außendeckenlampe gezielt auf ein sehenswertes Objekt im Umfeld auszurichten. Derartige Lichtwerkzeuge bieten unter anderem IP44.de und Occhio an.

Außendeckenleuchten mit Bewegungsmeldern und anderen technischen Extras

Außenlampen sind grundsätzlich für die Konfrontation mit diversen Umwelteinflüssen gerüstet. Abhängig vom angedachten Einsatzspektrum präferieren Hersteller aber unterschiedliche Schutzarten. Bei der Installation unter dem Vordach genügt oft ein Spritzwasserschutz. Für die Installation in ungeschützten Bereichen hingegen sollten die Lichtwerkzeuge auch gegen Strahlwasser gewappnet sein. Ambitionierte Leuchtenmanufakturen optimieren unentwegt die Funktionalität ihrer Produkte. Praktisch sind Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder. Durch sie erledigt sich nicht nur der Griff zum Lichtschalter – in Durchgangsbereichen wird das Ausschalten häufig vergessen. Es spart Energie, wenn die Außendeckenleuchten das durch den Sensor selbst übernehmen. Falls das favorisierte Modell nicht die entsprechende Technik an Bord hat, lohnt sich der Dialog mit einem Experten. Meist ist es möglich, externe Bewegungsmelder in das Lichtkonzept zu integrieren. Sprechen Sie uns einfach an! Wenn Sie auf dem Balkon lesen, benötigen Sie beispielsweise einen großzügigen Lichtspender, der für viel Helligkeit sorgt. Ein gedämpfter Lichtschein passt hingegen besser zu gemütlichen Plaudereien mit Familie und Freunden. Diesen spontanen Bedürfnissen wird eine Außenbeleuchtung gerecht, die dimmbar ist. Wer auf fortschrittliche Technik Wert legt, entscheidet sich für eine Außendeckenleuchte mit Sensor für Wireless Control. So steht der Einbindung in die Smarthome-Infrastruktur nichts im Weg.

Lichttechnik der Außendeckenleuchten

Deckenlampen werden vornehmlich eingesetzt, um mit dem nach unten gerichteten Licht ein Szenario gleichmäßig zu erhellen. Die meisten Außendeckenleuchten zeichnen sich passend dazu durch einen direkten und diffusen Lichtaustritt aus. Modelle mit einem weiten Abstrahlwinkel sind empfehlenswert, wenn man sich für die allgemeine Beleuchtung eine große Lichtstreuung wünscht. Strahler mit einem klar konturierten Lichtkegel und überschaubarem Streuwinkel sind hingegen für akzentuierte Gestaltungskonzepte ideal. Die LED-Außendeckenleuchte punktet mit ihrer Energieeffizienz. Inzwischen entscheiden sich deshalb die meisten Marken für diese Technologie. Sie ermöglicht zugleich kompakte Designkonzepte und die Optimierung der Funktionalität. Hierfür sind solche Außendeckenlampen gelungene Beispiele, bei denen man die Farbtemperatur des Lichts variieren kann. Renommierte Manufakturen verwenden grundsätzlich sehr hochwertige und langlebige LEDs, und meist werden die innovativen Leuchtmittel fest in das Design integriert. Achten Sie auf dieses Detail, wenn Ihnen eine Außendeckenlampe mit wechselbarer LED mehr zusagt.

Außenleuchten für Decken, Wände und Wege

Außendeckenleuchten sind meist so konzipiert, dass sie sich gleichzeitig als Wandlampen eignen. Diese Flexibilität bei der Montage erlaubt es, für die Lichtlösungen in der Nähe des Hauses einem Modell treu zu bleiben. Das Gesamtkonzept wird dadurch besonders harmonisch. Für die stimmige Lichtplanung lohnt sich außerdem ein Blick auf verwandte Produkte des Lampenherstellers. Der wiedererkennbare Designstil ist mitunter Teil der Unternehmensphilosophie. So ergibt sich der ästhetische Einklang automatisch, wenn man konsequent auf das Portfolio der Marke zurückgreift. Es kommt außerdem vor, dass die Außendeckenlampe zu einer umfangreichen Kollektion mit Wandmodellen, Pollerleuchten und Sockellampen gehört. Wer sich für die Terrasse ein ausgefallenes Designobjekt wünscht, wird bei den dekorativen Leuchten im Onlineshop fündig. Schick macht sich zum Beispiel über der Dinnertafel im Freien eine opulente Pendelleuchte.

Leuchtenland.com: Fachgeschäft für Außendeckenleuchten

Unser Onlineshop bietet Ihnen nicht nur facettenreiche Außendeckenleuchten, sondern auch einen fundierten Service. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon, wenn Sie eine Beratung wünschen. Gern beantworten wir Ihnen beispielsweise die Frage, ob die favorisierte Außendeckenleuchte mit Sensor erhältlich ist. Falls Sie sich aus der Ferne nicht für ein Modell entscheiden möchten, lohnt sich der Besuch in unseren Filialen. In Gelsenkirchen und Lünen haben Sie die Gelegenheit, zahlreiche Designerleuchten aus der Nähe zu betrachten. Das hilft der zündenden Idee für die individuelle Lichtgestaltung meist auf die Sprünge. Wir freuen uns auf Sie!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bankamp 7135 Deckenleuchte, Ø: 26 cm, opalweiß
(1)
Bankamp 7135 Deckenleuchte
119,00 €
ab 99,00 €
Albert Leuchten 69640 Wand- / Deckenleuchte, rund, Edelstahl
Albert 69640 Wand- / Deckenleuchte
289,00 €
205,00 €
Albert Leuchten 2140 Deckenstrahler, Silber
Albert 2140 Deckenstrahler
143,00 €
ab 99,00 €
Albert Leuchten 2138 Deckenstrahler, schwarz
Albert 2138 Deckenstrahler
188,00 €
ab 133,00 €
SALE
LCD Außenleuchten 063 Deckenleuchte, Auslaufmodell, Edelstahl
LCD Außenleuchten 063 Deckenleuchte, Auslaufmodell
118,00 €
79,00 €
Albert Leuchten 69635 Wand- / Deckenleuchte, 32 x 22,5 cm, Edelstahl
Albert 69635 Wand- / Deckenleuchte
356,00 €
ab 249,00 €
Artemide Edge Parete / Soffitto, Höhe: 32 cm, weiß
(1)
Artemide Outdoor Edge Parete / Soffitto
225,00 €
ab 170,00 €
Albert Leuchten 6403 Wand- / Deckenleuchte, anthrazit
Albert 6403 Wand- / Deckenleuchte
326,00 €
ab 229,00 €
Albert Leuchten 696412 Wand- / Deckenleuchte, Edelstahl
Albert 696412 Wand- / Deckenleuchte
332,00 €
234,00 €
Marset Santorini C Deckenleuchte, Schirme: weiß
Marset Santorini C Deckenleuchte
569,00 €
ab 513,00 €
Bankamp 7578 Deckenleuchte, Ø: 26 cm, opalweiß
Bankamp 7578 Deckenleuchte
213,00 €
ab 142,00 €
SALE
MyLight Kiel LED Deckenstrahler, weiß, innen: kaffeefarben
MyLight Kiel LED Deckenstrahler, Auslaufmodell
169,00 €
89,00 €
Albert Leuchten 696385 Wand- / Deckenleuchte, Edelstahl
Albert 696385 Wand- / Deckenleuchte
298,00 €
209,00 €
Albert Leuchten  696384 Wand- / Deckenleuchte, Edelstahl
Albert 696384 Wand- / Deckenleuchte
289,00 €
204,00 €
Albert Leuchten 6401 Wand- / Deckenleuchte, anthrazit
Albert 6401 Wand- / Deckenleuchte
259,00 €
ab 184,00 €
Albert Leuchten 6400 Wand- / Deckenleuchte, Silber
Albert 6400 Wand- / Deckenleuchte
259,00 €
ab 184,00 €
Albert Leuchten 6404 Wand- / Deckenleuchte, Silber
Albert 6404 Wand- / Deckenleuchte
286,00 €
ab 202,00 €
Albert Leuchten 696205 Wand- / Deckenleuchte, Edelstahl
Albert 696205 Wand- / Deckenleuchte
226,00 €
159,00 €
Albert Leuchten 6963 Wand- / Deckenleuchte, 26 x 26 cm, Edelstahl
Albert 6963 Wand- / Deckenleuchte
335,00 €
ab 236,00 €
Albert Leuchten 6411 Wand- / Deckenleuchte, Silber
Albert 6411 Wand- / Deckenleuchte
349,00 €
ab 239,00 €
1 von 6

Außendeckenleuchten für individuelle Lichtkonzepte

CMD Leuchten 9025/9026 LED Wand- / Deckenleuchte

Außendeckenleuchten zählen zur Grundausstattung eines Gebäudes. Stimmungsvoll illuminieren sie abends die Terrasse. Zuvorkommend schalten sich die Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder an der Haustür ein, wenn sich Besucher nähern. So vielfältig wie das Einsatzspektrum sind die Lichtinstrumente renommierter Marken. Im Onlineshop von Leuchtenland.com finden Sie eine große Auswahl hochwertiger Deckenlampen für den Außeneinsatz.

Außendeckenleuchten mit klassischer Ästhetik

Kommt man abends nach Hause, ist eine Lichtquelle an der Tür hilfreich. Sie weist den Weg zum Eingang und erleichtert das Aufschließen. Die meisten Gebäude werden demnach mit Außendeckenleuchten ausgestattet. Wegen der anhaltend großen Nachfrage haben sich einige Klassiker etabliert: Typisch sind zylinderförmige oder rechteckige Entwürfe mit einer Halterung aus Metall und einer Glasabdeckung, die das Leuchtmittel vor Feuchtigkeit und Staubpartikeln schützt. Manchmal statten Hersteller die Außendeckenleuchte mit einem Sensor aus, der auf Bewegungen reagiert. Durch das zurückhaltende Design fügt sich die Lampe in nahezu jedes Umfeld ansprechend und zugleich unauffällig ein. Bleibt der Blick an ihr haften, schmeicheln hochwertige Materialien und feine Details dem Auge. Die klassisch akzentuierten Kollektionen sind trotz der stilistischen Parallelen vielfältig. Einige Modelle schmiegen sich auffallend flach an die Decke. Andere treten etwas deutlicher hervor. Die Metallhalterung wird durch manche Designer inszeniert, während andere sie kaschieren. Wenn Sie die Produkte von Herstellern wie Marset, Bankamp oder LCD Außenleuchten direkt vergleichen, erschließt sich die ästhetische Vielfalt der Designklassiker.

Außendeckenlampe mit außergewöhnlichem Design

Foscarini Gregg Outdoor Sospensione

Wer dem Zuhause eine individuelle Note verleihen möchte, weicht gerne von vertrauten Konzepten ab. Das ist namhaften Manufakturen bewusst, die ausgefallene Lampenkollektionen entwerfen. Zum Minimalismus tendiert die Designlinie Lisenne von SLV, was die Formgebung und Größe betrifft. Unkonventionell ist die Fertigung des Sockels aus Basaltstein. Bemerkenswert warm akzentuiert die Abdeckung aus Rauchglas das Lampendesign und die Lichtwirkung. Helestra entscheidet sich bei der Deckenleuchte Skip für eine Prise Nostalgie, die durch Assoziationen mit einer Laterne geweckt wird. An Scheinwerfer am Filmset erinnert die Projecteur von Nemo. Die LED-Außendeckenleuchte Gregg von Foscarini lenkt wegen der ungewöhnlichen Formensprache das Interesse auf sich. Gleiches gilt für die Designerlampe Edge von Artemide. Die Kreativität beflügelt die Kollektion Foxx von Top Light. Effektvoll können Sie Decken mit den runden und eckigen Lichtinstrumenten gestalten.

Außendeckenleuchten als Einbaumodelle und für den akzentuierten Aufbau

Die gekonnte Lichtgestaltung bemerken Besucher sofort. Sie verwöhnt die Sinne und verleiht der Veranda eine angenehme Atmosphäre. Der Wahrnehmung entziehen sich hingegen die Lichtquellen. Wenn Ihnen derartige Beleuchtungsideen zusagen, sind Einbauleuchten für draußen ideal. Zu den erfahrenen Anbietern des Segments gehört Mobilux. Lässt sich die Montage von Einbaustrahlern nicht realisieren, sind Aufbaukollektionen interessant. Die Designer achten dabei darauf, dass sich die kompakte LED-Außendeckenleuchte äußerst diskret ins Szenario einfügt. So steht ihre Lichtwirkung im Vordergrund. Aufbaustrahler sind teilweise schwenkbar konzipiert. Es ist dadurch zum Beispiel möglich, die Außendeckenlampe gezielt auf ein sehenswertes Objekt im Umfeld auszurichten. Derartige Lichtwerkzeuge bieten unter anderem IP44.de und Occhio an.

Außendeckenleuchten mit Bewegungsmeldern und anderen technischen Extras

Außenlampen sind grundsätzlich für die Konfrontation mit diversen Umwelteinflüssen gerüstet. Abhängig vom angedachten Einsatzspektrum präferieren Hersteller aber unterschiedliche Schutzarten. Bei der Installation unter dem Vordach genügt oft ein Spritzwasserschutz. Für die Installation in ungeschützten Bereichen hingegen sollten die Lichtwerkzeuge auch gegen Strahlwasser gewappnet sein. Ambitionierte Leuchtenmanufakturen optimieren unentwegt die Funktionalität ihrer Produkte. Praktisch sind Außendeckenleuchten mit Bewegungsmelder. Durch sie erledigt sich nicht nur der Griff zum Lichtschalter – in Durchgangsbereichen wird das Ausschalten häufig vergessen. Es spart Energie, wenn die Außendeckenleuchten das durch den Sensor selbst übernehmen. Falls das favorisierte Modell nicht die entsprechende Technik an Bord hat, lohnt sich der Dialog mit einem Experten. Meist ist es möglich, externe Bewegungsmelder in das Lichtkonzept zu integrieren. Sprechen Sie uns einfach an! Wenn Sie auf dem Balkon lesen, benötigen Sie beispielsweise einen großzügigen Lichtspender, der für viel Helligkeit sorgt. Ein gedämpfter Lichtschein passt hingegen besser zu gemütlichen Plaudereien mit Familie und Freunden. Diesen spontanen Bedürfnissen wird eine Außenbeleuchtung gerecht, die dimmbar ist. Wer auf fortschrittliche Technik Wert legt, entscheidet sich für eine Außendeckenleuchte mit Sensor für Wireless Control. So steht der Einbindung in die Smarthome-Infrastruktur nichts im Weg.

Lichttechnik der Außendeckenleuchten

Deckenlampen werden vornehmlich eingesetzt, um mit dem nach unten gerichteten Licht ein Szenario gleichmäßig zu erhellen. Die meisten Außendeckenleuchten zeichnen sich passend dazu durch einen direkten und diffusen Lichtaustritt aus. Modelle mit einem weiten Abstrahlwinkel sind empfehlenswert, wenn man sich für die allgemeine Beleuchtung eine große Lichtstreuung wünscht. Strahler mit einem klar konturierten Lichtkegel und überschaubarem Streuwinkel sind hingegen für akzentuierte Gestaltungskonzepte ideal. Die LED-Außendeckenleuchte punktet mit ihrer Energieeffizienz. Inzwischen entscheiden sich deshalb die meisten Marken für diese Technologie. Sie ermöglicht zugleich kompakte Designkonzepte und die Optimierung der Funktionalität. Hierfür sind solche Außendeckenlampen gelungene Beispiele, bei denen man die Farbtemperatur des Lichts variieren kann. Renommierte Manufakturen verwenden grundsätzlich sehr hochwertige und langlebige LEDs, und meist werden die innovativen Leuchtmittel fest in das Design integriert. Achten Sie auf dieses Detail, wenn Ihnen eine Außendeckenlampe mit wechselbarer LED mehr zusagt.

Außenleuchten für Decken, Wände und Wege

Außendeckenleuchten sind meist so konzipiert, dass sie sich gleichzeitig als Wandlampen eignen. Diese Flexibilität bei der Montage erlaubt es, für die Lichtlösungen in der Nähe des Hauses einem Modell treu zu bleiben. Das Gesamtkonzept wird dadurch besonders harmonisch. Für die stimmige Lichtplanung lohnt sich außerdem ein Blick auf verwandte Produkte des Lampenherstellers. Der wiedererkennbare Designstil ist mitunter Teil der Unternehmensphilosophie. So ergibt sich der ästhetische Einklang automatisch, wenn man konsequent auf das Portfolio der Marke zurückgreift. Es kommt außerdem vor, dass die Außendeckenlampe zu einer umfangreichen Kollektion mit Wandmodellen, Pollerleuchten und Sockellampen gehört. Wer sich für die Terrasse ein ausgefallenes Designobjekt wünscht, wird bei den dekorativen Leuchten im Onlineshop fündig. Schick macht sich zum Beispiel über der Dinnertafel im Freien eine opulente Pendelleuchte.

Leuchtenland.com: Fachgeschäft für Außendeckenleuchten

Unser Onlineshop bietet Ihnen nicht nur facettenreiche Außendeckenleuchten, sondern auch einen fundierten Service. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon, wenn Sie eine Beratung wünschen. Gern beantworten wir Ihnen beispielsweise die Frage, ob die favorisierte Außendeckenleuchte mit Sensor erhältlich ist. Falls Sie sich aus der Ferne nicht für ein Modell entscheiden möchten, lohnt sich der Besuch in unseren Filialen. In Gelsenkirchen und Lünen haben Sie die Gelegenheit, zahlreiche Designerleuchten aus der Nähe zu betrachten. Das hilft der zündenden Idee für die individuelle Lichtgestaltung meist auf die Sprünge. Wir freuen uns auf Sie!

nach oben