Wir beraten Sie gern unter 0 25 94 / 78 22 80 von Montag bis Freitag 9:00 - 18:00 Uhr

Slamp Clizia

Slamp Clizia – schimmernde Gewächse, bezaubernd schön Slamp Clizia bezeugt die für den italienischen Hersteller Slamp so typische Designästhetik: originelle Formen gepaart mit innovativen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Slamp Clizia

Slamp Clizia – schimmernde Gewächse, bezaubernd schön

Slamp Clizia bezeugt die für den italienischen Hersteller Slamp so typische Designästhetik: originelle Formen gepaart mit innovativen Werkstoffen münden in der Entwicklung variantenreicher, emotionsstiftender Lichtobjekte. Slamp Leuchten sind nicht nur Lichtquelle, sie sind Kunst – und damit visuell prägender Bestandteil eines Einrichtungskonzepts. Slamp Clizia bildet hierbei keine Ausnahme. Das Design dieser kunstvoll gestalteten Leuchtenkörper erscheint chaotisch und ungeordnet, ist jedoch ausgewogen und bewusst arrangiert. Unzählige dünne Kunststoffquadrate, in unterschiedlichen Winkeln zueinander platziert, verleihen den Leuchten ihre bewegte Silhouette. Die Schirme scheinen gleichsam zu vibrieren, so als wäre die Lichtquelle von Hunderten Schmetterlingen umringt. Eingeschaltet gewinnt die Slamp Clizia noch an visueller Dynamik. Denn das ausströmende Licht erstrahlt nicht nur rundum diffus, sondern wird zugleich durch die sich unregelmäßig überlappenden Quadrate gefiltert und reflektiert.

Moderne Kunststoffe bilden die Grundlage für die Slamp Clizia Designkollektion. Die Kunststoffe sind recycelbar, robust und leicht zur reinigen, was den Produkten eine lange Haltbarkeit sichert. Je nach gewählter Ausführung entfalten die Leuchten hierbei eine andere Lichtstimmung: Sanft schimmerndes Opalflex®, eine Mischung aus Technopolymer und Glaskristallen, unterstützt eine weich gestreute, leicht gedämpfte Lichtdiffusion. Irisierendes Lentiflex® in Kombination mit glänzendem Cristalflex Fumé® hingegen sorgt für vielfältige Reflexe und ein brillantes Lichtbild. Die Farbigkeit dieser als „fume“ bezeichneten Ausführungen ist von rauchiger Anmutung. Dazu wirken sie durchscheinend wie Glas und damit quasi entmaterialisiert. Der Brillanz der Slamp Clizia Fumé stehen die farbig gestalteten Varianten aus Opalflex® gegenüber. Zur Auswahl stehen neben seidig mattem Weiß kolorierte Versionen, deren siebgedruckte Ränder den Leuchten dekorativen Wert verleihen. Verlockendes Lila, sanftes Blau oder fröhliches Orange setzen schöne Akzente und machen die Designleuchten zu einem farbenfrohen Highlight, auch im Kinderzimmer.

Verwandeln Sie Ihre Innenräume in einen leuchtenden Blütenwald

Slamp Clizia ist als breite Produktpalette angelegt. Die Serie umfasst teils unterschiedlich dimensionierte Tischleuchten, Stehleuchten, Wandleuchten, Deckenleuchten und Pendelleuchten. Eine der beliebtesten Ausführungen ist die Slamp Clizia Mini, die kleinere Räumlichkeiten gekonnt akzentuiert. Zur Beleuchtung größerer Innenräume eignet sich die Medium-Version der Wand- und Deckenleuchte, für besonders große Räumlichkeiten, etwa in Lounges oder Hotels, die Slamp Clizia Large. Über Esstischen und Tresen macht die Slamp Clizia Pendelleuchte eine gute Figur. Mit ihrer kunstvollen Kontur erinnert sie an eine atmosphärische Lichtwolke, die frei im Raum schwebend ein stimmungsvolles Lichtambiente schafft. Nicht weniger schön als die Pendelleuchte ist die Ausführung als Stehleuchte, die den Raum als wirkungsvolle Lichtskulptur erhellt, sowie die Tischleuchte, die wie ein frischer Blumenstrauß anmutet. Alle Leuchten sind mit einem Magnetanschluss ausgestattet, wodurch Montage und Reinigung einfach umzusetzen sind. Als Leuchtmittel kommen neben Kompaktleuchtstofflampen auch moderne LED-Retrofits infrage.

Die ausdrucksvolle Formensprache der Slamp Clizia verdankt sich dem italienischen Designtalent Adriano Rachele. Der Jungdesigner, der seit 2007 für Slamp tätig ist, vertritt die Überzeugung, dass ein Design nicht nur funktional sein müsse, sondern auch poetisch und emotionalisierend. Mit seinen Arbeiten strebt er nach der perfekten Synthese aus Tradition und Moderne, aus Handwerklichkeit –Slamp Clizia wird manuell zusammengebaut – und innovativen Fertigungsverfahren. Diesem Ehrgeiz verdanken sich so eindrucksvolle Leuchtenkreationen wie die berühmte Slamp Veli oder die spektakuläre Slamp Étoile Pendelleuchte.

Als Inspirationsquelle dient Rachele der Formenschatz aus Mode oder Natur. Letztere, namentlich die vielfältigen Strukturen von Blütenpflanzen, bot dem Designer die Vorlagen für die Kreation der Slamp Clizia. Dies offenbart auch die Namensgebung, die auf die mythische Nymphe Clytia, eine Gestalt aus der griechischen Sagenwelt, rekurriert. Der Erzählung nach hatte sie sich in den Sonnengott Apollon verliebt, wurde von diesem jedoch zurückgewiesen und anschließend, da sie sich in tiefer Einsamkeit verzehrte, von den mitleidvollen Göttern in eine Vanilleblume verwandelt. Die Assoziation der Slamp Clizia mit Hunderten von Blütenblättern kommt daher nicht von ungefähr.

Slamp Clizia Wall / Ceiling Medium, white (weiß)
Slamp Clizia Wall / Ceiling Medium
238,00 €
ab 202,00 €
Slamp Clizia Ceiling / Wall Large, white (weiß)
Slamp Clizia Ceiling / Wall Large
489,00 €
ab 417,00 €
Slamp Clizia Suspension, black (schwarz)
Slamp Clizia Suspension
253,00 €
ab 215,00 €
Slamp Clizia Ceiling / Wall Mini, orange
Slamp Clizia Ceiling / Wall Mini
159,00 €
ab 135,00 €
Slamp Clizia Suspension Large, white (weiß)
Slamp Clizia Suspension Large
555,00 €
ab 472,00 €
Slamp Clizia Table, fumé (grau)
Slamp Clizia Table
149,00 €
ab 126,00 €
Slamp Clizia Floor, white (weiß)
Slamp Clizia Floor
774,00 €
ab 657,00 €
Slamp Clizia Table Battery Akkuleuchte, fumé (grau)
Slamp Clizia Table Battery Akkuleuchte
174,00 €
149,00 €

Slamp Clizia – schimmernde Gewächse, bezaubernd schön

Slamp Clizia bezeugt die für den italienischen Hersteller Slamp so typische Designästhetik: originelle Formen gepaart mit innovativen Werkstoffen münden in der Entwicklung variantenreicher, emotionsstiftender Lichtobjekte. Slamp Leuchten sind nicht nur Lichtquelle, sie sind Kunst – und damit visuell prägender Bestandteil eines Einrichtungskonzepts. Slamp Clizia bildet hierbei keine Ausnahme. Das Design dieser kunstvoll gestalteten Leuchtenkörper erscheint chaotisch und ungeordnet, ist jedoch ausgewogen und bewusst arrangiert. Unzählige dünne Kunststoffquadrate, in unterschiedlichen Winkeln zueinander platziert, verleihen den Leuchten ihre bewegte Silhouette. Die Schirme scheinen gleichsam zu vibrieren, so als wäre die Lichtquelle von Hunderten Schmetterlingen umringt. Eingeschaltet gewinnt die Slamp Clizia noch an visueller Dynamik. Denn das ausströmende Licht erstrahlt nicht nur rundum diffus, sondern wird zugleich durch die sich unregelmäßig überlappenden Quadrate gefiltert und reflektiert.

Moderne Kunststoffe bilden die Grundlage für die Slamp Clizia Designkollektion. Die Kunststoffe sind recycelbar, robust und leicht zur reinigen, was den Produkten eine lange Haltbarkeit sichert. Je nach gewählter Ausführung entfalten die Leuchten hierbei eine andere Lichtstimmung: Sanft schimmerndes Opalflex®, eine Mischung aus Technopolymer und Glaskristallen, unterstützt eine weich gestreute, leicht gedämpfte Lichtdiffusion. Irisierendes Lentiflex® in Kombination mit glänzendem Cristalflex Fumé® hingegen sorgt für vielfältige Reflexe und ein brillantes Lichtbild. Die Farbigkeit dieser als „fume“ bezeichneten Ausführungen ist von rauchiger Anmutung. Dazu wirken sie durchscheinend wie Glas und damit quasi entmaterialisiert. Der Brillanz der Slamp Clizia Fumé stehen die farbig gestalteten Varianten aus Opalflex® gegenüber. Zur Auswahl stehen neben seidig mattem Weiß kolorierte Versionen, deren siebgedruckte Ränder den Leuchten dekorativen Wert verleihen. Verlockendes Lila, sanftes Blau oder fröhliches Orange setzen schöne Akzente und machen die Designleuchten zu einem farbenfrohen Highlight, auch im Kinderzimmer.

Verwandeln Sie Ihre Innenräume in einen leuchtenden Blütenwald

Slamp Clizia ist als breite Produktpalette angelegt. Die Serie umfasst teils unterschiedlich dimensionierte Tischleuchten, Stehleuchten, Wandleuchten, Deckenleuchten und Pendelleuchten. Eine der beliebtesten Ausführungen ist die Slamp Clizia Mini, die kleinere Räumlichkeiten gekonnt akzentuiert. Zur Beleuchtung größerer Innenräume eignet sich die Medium-Version der Wand- und Deckenleuchte, für besonders große Räumlichkeiten, etwa in Lounges oder Hotels, die Slamp Clizia Large. Über Esstischen und Tresen macht die Slamp Clizia Pendelleuchte eine gute Figur. Mit ihrer kunstvollen Kontur erinnert sie an eine atmosphärische Lichtwolke, die frei im Raum schwebend ein stimmungsvolles Lichtambiente schafft. Nicht weniger schön als die Pendelleuchte ist die Ausführung als Stehleuchte, die den Raum als wirkungsvolle Lichtskulptur erhellt, sowie die Tischleuchte, die wie ein frischer Blumenstrauß anmutet. Alle Leuchten sind mit einem Magnetanschluss ausgestattet, wodurch Montage und Reinigung einfach umzusetzen sind. Als Leuchtmittel kommen neben Kompaktleuchtstofflampen auch moderne LED-Retrofits infrage.

Die ausdrucksvolle Formensprache der Slamp Clizia verdankt sich dem italienischen Designtalent Adriano Rachele. Der Jungdesigner, der seit 2007 für Slamp tätig ist, vertritt die Überzeugung, dass ein Design nicht nur funktional sein müsse, sondern auch poetisch und emotionalisierend. Mit seinen Arbeiten strebt er nach der perfekten Synthese aus Tradition und Moderne, aus Handwerklichkeit –Slamp Clizia wird manuell zusammengebaut – und innovativen Fertigungsverfahren. Diesem Ehrgeiz verdanken sich so eindrucksvolle Leuchtenkreationen wie die berühmte Slamp Veli oder die spektakuläre Slamp Étoile Pendelleuchte.

Als Inspirationsquelle dient Rachele der Formenschatz aus Mode oder Natur. Letztere, namentlich die vielfältigen Strukturen von Blütenpflanzen, bot dem Designer die Vorlagen für die Kreation der Slamp Clizia. Dies offenbart auch die Namensgebung, die auf die mythische Nymphe Clytia, eine Gestalt aus der griechischen Sagenwelt, rekurriert. Der Erzählung nach hatte sie sich in den Sonnengott Apollon verliebt, wurde von diesem jedoch zurückgewiesen und anschließend, da sie sich in tiefer Einsamkeit verzehrte, von den mitleidvollen Göttern in eine Vanilleblume verwandelt. Die Assoziation der Slamp Clizia mit Hunderten von Blütenblättern kommt daher nicht von ungefähr.

Filter schliessen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
nach oben