Occhio Sento verticale

Occhio Sento verticale – die ideale Wandleuchte für jedes Konzept Streuung, Ausrichtung oder Intensität: Welche Eigenschaften das Licht hat, bestimmen nicht die Designer von Occhio bei der Sento... mehr erfahren »
Fenster schließen
Occhio Sento verticale

Occhio Sento verticale – die ideale Wandleuchte für jedes Konzept

Streuung, Ausrichtung oder Intensität: Welche Eigenschaften das Licht hat, bestimmen nicht die Designer von Occhio bei der Sento verticale – Sie halten die Zügel in der Hand. Das gilt nicht nur für die Produktwahl und die alltägliche Nutzung, sondern jederzeit. Denn die Leuchten bleiben veränderbar. Damit wird die Premiummarke ihrer Auffassung gerecht, dass nur Designideen mit dem Potenzial zur Weiterentwicklung beständig sind. So flexibel wie die Lichttechnik ist die Ästhetik. So findet sich beispielsweise in der Kollektion Mito eine Stehleuchte, die optimal zu den Wandleuchten Occhio Sento verticale D passt.

Elegante Puristin von Occhio: Sento verticale up

Den linsenförmigen Leuchtenkörper aus Glas umschmeichelt Metall, das hochwertig wirkt und stilvoll veredelt ist. Ästhetisch verschmilzt das lichtspendende Designelement mit der Aufbaudose, die technische Komponenten kaschiert und der Befestigung dient.

Die puristische Eleganz unterstreicht der kompakte Auftritt: Der 4,2 cm hohe Leuchtenkopf hat einen Durchmesser von 12,6 cm. Begrenzt bleibt mit 16,7 cm auch die Ausladung der Occhio verticale D, E und C. Dem Design der Wandleuchten schließen sich sämtliche Lichtinstrumente der Sento-Serie an.

Der Markengründer Axel Meise präsentiert aus Überzeugung nur hochflexible Beleuchtungsideen. Dazu passt der ausdrucksvolle Purismus wunderbar, der mit jedem Architektur- und Einrichtungsstil harmoniert. Damit individuelle Vorlieben nicht unberücksichtigt bleiben, bietet Occhio die Sento verticale in Phantom, Weiß, Roségold und vielen weiteren Farbtönen an.

High Color LED-Wandleuchte von Occhio: Sento verticale

Mit Lichttechnik vom Feinsten überzeugt Occhio bei der Sento E verticale und allen weiteren Modellen der Leuchtenserie. Integriert werden langlebige LED-Platinen mit einer Lebensdauer von rund 50.000 Stunden, die austauschbar sind. Der Hersteller bevorzugt die warmweiße Lichtfarbe 2.700 Kelvin, lieferbar sind alternativ 3.000 K-Modellversionen.

Passend zur ambitionierten Markenphilosophie werden dimmbare High Color-LEDs (CRI 97) eingesetzt, die eine beeindruckend authentische Farbwiedergabe bescheren. Das rein gewerbliche Pro-Sortiment ergänzen flat-Einbauleuchten. Ansonsten belässt es Occhio bei den Sento verticale up-Aufbauleuchten, die wegen des integrierten Treibers mit einer leicht verständlichen Anwendung punkten.

Wunschgemäßes Licht von Occhio: Sento verticale D, E und C

Leuchten haben die primäre Aufgabe, ausgewählte Bereiche oder ganze Räume zu erhellen. Sie sind gleichzeitig ein ergiebiges Stilmittel, um die Architektur zu inszenieren und ein angenehmes Flair zu erzeugen. Das gilt insbesondere, wenn atmosphärische Lichtkegel eine Wand charaktervoll beleben. Wie man die Beleuchtungsidee konkret umsetzt, überlässt der Hersteller den individuellen Vorstellungen.

Durch die gewählte Konfiguration von Occhio hat die Sento verticale D einen beidseitigen Lichtaustritt, der klar konturiert ist:

  • Identisch stellt sich bei dem C-Modell das Licht dar, das aber nur in eine Richtung ausstrahlt.
  • Doppelt bestückt Occhio die Sento E verticale, allerdings unterschiedlich: Eine Lichtausstrahlung präsentiert sich diffus gestreut, während der Kegel auf der anderen Seite konturiert ist.

Möglich wird die große Produktauswahl durch ein modulares System, das in der Markenphilosophie fest verankert ist. Die präsentierten Lichtinstrumente sollen sich den persönlichen Wünschen anpassen, niemals umgekehrt. Daran ändert sich auch nach der Produktwahl nichts: Werkzeuglos können Einsätze ausgetauscht werden, wenn sich die Bedürfnisse irgendwann verändern.

Exemplarisch wäre es machbar, mit dem Zubehör von Occhio die Sento E verticale im tiefen Blau erstrahlen zu lassen. Dafür genügt die Integration eines Farbfilters. Es steht auch nichts dem Wunsch im Weg, individualisierte Produktkonfigurationen zu bestellen.

Flexible Lichterlebnisse für mehr Lebensqualität: Occhio Sento verticale

Unauffällig integriert sich der stabförmige Griff ins Leuchtendesign, mit dem man den Kopf um 360° drehen und somit nach Belieben ausrichten kann. Bewusst wird das Bedienelement aus Karbon gefertigt, das sich nicht erwärmt. Serienmäßig stattet Occhio die Sento verticale up mit einem Dimmer und den dafür geeigneten LEDs aus. Extern, mit einer Geste oder per App lässt sich die Lichtintensität variieren.

Das bemerkenswert flexible Setting krönt die integrierte fading-Option: Damit ermöglicht Occhio bei der Sento verticale mit beidseitigem Lichtaustritt, die Lichtleistung zwischen Down- und Uplight wunschgemäß zu verteilen. Dafür genügt wiederum eine Handbewegung. So laden die Leuchten zu Interaktionen ein, durch die Licht zum Erlebnis wird.

Smarte Leuchten von Occhio: Sento verticale

Die LED-Wandleuchten sind dafür geschaffen, verschiedenste Lichtstimmungen zu erzeugen. Wer die Flexibilität vollends ausschöpfen möchte, freut sich über die Occhio air-Lichtsteuerung. Sie ermöglicht, die Leuchten per App oder Controller zu bedienen.

Deutlich kurbelt die smarte Technik den Lebenskomfort an, wenn man Lichtszenarien entwirft. Sie lassen sich später mit einem Fingertipp passend zur Situation abrufen. Für die intelligente Steuerung eignen sich nicht nur die Occhio Sento verticale Leuchten, sondern sämtliche Markenkollektionen. Meist ist das benötigte Bluetooth-Modul serienmäßig integriert. Andernfalls kann das Bauteil gegen einen Aufpreis werkseitig eingefügt werden. Es ist zudem als Zubehör erhältlich, damit man vorhandene Occhio Lichtinstrumente nachrüsten kann.

Attraktive Farboptionen von Occhio für die Sento verticale

Individuelle Stilwünsche berücksichtigt die Beleuchtungsmarke mit der großen Bandbreite an Oberflächenveredelungen. Damit lassen sich einfarbige und zweifarbige Leuchtendesigns realisieren. Einen geheimnisvollen Touch verleiht Occhio der Sento verticale mit der phantom-Materialveredelung. Sie begeistert mit einem Mix aus Dunkelbraun und Dunkelgrau, der im Duett mit einer mattschwarzen Wandhalterung bestens zur Geltung kommt. Für Fans der kühlen Eleganz sind Designvarianten in Chrom oder Weiß attraktiv. Wer sich nach warmen Akzenten sehnt, entscheidet sich für einen Bronze- oder Goldton.

Vielseitige Lichtlösung von Occhio: Sento verticale

Die flexiblen und individualisierbaren Wandleuchten eignen sich für den punktuellen Einsatz. Denkbar wären Projekte wie die Inszenierung des langen Flurs, die Betonung eines architektonischen Highlights oder die Lichtlösung fürs Lesen im Schlafzimmer. Die Wandmodelle sind Teil einer umfangreichen Kollektion mit Deckenleuchten, Pendellampen und Stehleuchten. Es steht der Idee nichts im Weg, mit der modularen Leuchtenserie gesamte Räume oder gar Gebäude auszustatten.

Hilfreich ist dabei, dass die Farboptionen für die meisten Kollektionen und Leuchtenmodelle verfügbar sind. Wie ein roter Faden zieht sich der markentypische Designstil durch das Sortiment. Das lädt zum kreativen Kombinieren ein, wie ein Anwendungsbeispiel verdeutlicht:

  • Für effektvolle Akzentlichter an den Wänden kommt von Occhio die Sento verticale im phantom-Ton zum Einsatz.
  • Zur identischen Farbnuance bekennen sich die passenden Deckenleuchten und Pendellampen der Sento-Serie.
  • Aus der Reihe tanzt das illuminierende Highlight der Lichtgestaltung und Raumausstattung: Magisch zieht die ausladende Bogenleuchte Mito largo mit ihrem kreisförmigen Leuchtenkopf im edlen Roségold die Blicke an. Gern folgt man ihrer Einladung, in der Sofalandschaft stilvoll zu relaxen.

Kundenfreundliche Beratung zur Marke Occhio und Sento verticale

Die Wandleuchten sind ein Glücksgriff, wenn Sie sich maßgeschneiderte und kreative Lichtkonzepte wünschen. Das gilt für die private Wohnoase genauso wie für gewerbliche Objekte. Occhio bietet für die Sento verticale und alle weiteren Kollektionen enorm viele Modelloptionen an. Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Chat oder Telefon, wenn Sie die favorisierte Produktkonfiguration nicht im Onlineshop entdecken. Gemeinsam mit der ambitionierten Beleuchtungsmarke kann unser Kundenservice Ihren Wunsch meist erfüllen.

Occhio Sento verticale

Occhio Sento verticale – die ideale Wandleuchte für jedes Konzept Streuung, Ausrichtung oder Intensität: Welche Eigenschaften das Licht hat, bestimmen nicht die Designer von Occhio bei der Sento... mehr erfahren »
Fenster schließen
Occhio Sento verticale

Occhio Sento verticale – die ideale Wandleuchte für jedes Konzept

Streuung, Ausrichtung oder Intensität: Welche Eigenschaften das Licht hat, bestimmen nicht die Designer von Occhio bei der Sento verticale – Sie halten die Zügel in der Hand. Das gilt nicht nur für die Produktwahl und die alltägliche Nutzung, sondern jederzeit. Denn die Leuchten bleiben veränderbar. Damit wird die Premiummarke ihrer Auffassung gerecht, dass nur Designideen mit dem Potenzial zur Weiterentwicklung beständig sind. So flexibel wie die Lichttechnik ist die Ästhetik. So findet sich beispielsweise in der Kollektion Mito eine Stehleuchte, die optimal zu den Wandleuchten Occhio Sento verticale D passt.

Elegante Puristin von Occhio: Sento verticale up

Den linsenförmigen Leuchtenkörper aus Glas umschmeichelt Metall, das hochwertig wirkt und stilvoll veredelt ist. Ästhetisch verschmilzt das lichtspendende Designelement mit der Aufbaudose, die technische Komponenten kaschiert und der Befestigung dient.

Die puristische Eleganz unterstreicht der kompakte Auftritt: Der 4,2 cm hohe Leuchtenkopf hat einen Durchmesser von 12,6 cm. Begrenzt bleibt mit 16,7 cm auch die Ausladung der Occhio verticale D, E und C. Dem Design der Wandleuchten schließen sich sämtliche Lichtinstrumente der Sento-Serie an.

Der Markengründer Axel Meise präsentiert aus Überzeugung nur hochflexible Beleuchtungsideen. Dazu passt der ausdrucksvolle Purismus wunderbar, der mit jedem Architektur- und Einrichtungsstil harmoniert. Damit individuelle Vorlieben nicht unberücksichtigt bleiben, bietet Occhio die Sento verticale in Phantom, Weiß, Roségold und vielen weiteren Farbtönen an.

High Color LED-Wandleuchte von Occhio: Sento verticale

Mit Lichttechnik vom Feinsten überzeugt Occhio bei der Sento E verticale und allen weiteren Modellen der Leuchtenserie. Integriert werden langlebige LED-Platinen mit einer Lebensdauer von rund 50.000 Stunden, die austauschbar sind. Der Hersteller bevorzugt die warmweiße Lichtfarbe 2.700 Kelvin, lieferbar sind alternativ 3.000 K-Modellversionen.

Passend zur ambitionierten Markenphilosophie werden dimmbare High Color-LEDs (CRI 97) eingesetzt, die eine beeindruckend authentische Farbwiedergabe bescheren. Das rein gewerbliche Pro-Sortiment ergänzen flat-Einbauleuchten. Ansonsten belässt es Occhio bei den Sento verticale up-Aufbauleuchten, die wegen des integrierten Treibers mit einer leicht verständlichen Anwendung punkten.

Wunschgemäßes Licht von Occhio: Sento verticale D, E und C

Leuchten haben die primäre Aufgabe, ausgewählte Bereiche oder ganze Räume zu erhellen. Sie sind gleichzeitig ein ergiebiges Stilmittel, um die Architektur zu inszenieren und ein angenehmes Flair zu erzeugen. Das gilt insbesondere, wenn atmosphärische Lichtkegel eine Wand charaktervoll beleben. Wie man die Beleuchtungsidee konkret umsetzt, überlässt der Hersteller den individuellen Vorstellungen.

Durch die gewählte Konfiguration von Occhio hat die Sento verticale D einen beidseitigen Lichtaustritt, der klar konturiert ist:

  • Identisch stellt sich bei dem C-Modell das Licht dar, das aber nur in eine Richtung ausstrahlt.
  • Doppelt bestückt Occhio die Sento E verticale, allerdings unterschiedlich: Eine Lichtausstrahlung präsentiert sich diffus gestreut, während der Kegel auf der anderen Seite konturiert ist.

Möglich wird die große Produktauswahl durch ein modulares System, das in der Markenphilosophie fest verankert ist. Die präsentierten Lichtinstrumente sollen sich den persönlichen Wünschen anpassen, niemals umgekehrt. Daran ändert sich auch nach der Produktwahl nichts: Werkzeuglos können Einsätze ausgetauscht werden, wenn sich die Bedürfnisse irgendwann verändern.

Exemplarisch wäre es machbar, mit dem Zubehör von Occhio die Sento E verticale im tiefen Blau erstrahlen zu lassen. Dafür genügt die Integration eines Farbfilters. Es steht auch nichts dem Wunsch im Weg, individualisierte Produktkonfigurationen zu bestellen.

Flexible Lichterlebnisse für mehr Lebensqualität: Occhio Sento verticale

Unauffällig integriert sich der stabförmige Griff ins Leuchtendesign, mit dem man den Kopf um 360° drehen und somit nach Belieben ausrichten kann. Bewusst wird das Bedienelement aus Karbon gefertigt, das sich nicht erwärmt. Serienmäßig stattet Occhio die Sento verticale up mit einem Dimmer und den dafür geeigneten LEDs aus. Extern, mit einer Geste oder per App lässt sich die Lichtintensität variieren.

Das bemerkenswert flexible Setting krönt die integrierte fading-Option: Damit ermöglicht Occhio bei der Sento verticale mit beidseitigem Lichtaustritt, die Lichtleistung zwischen Down- und Uplight wunschgemäß zu verteilen. Dafür genügt wiederum eine Handbewegung. So laden die Leuchten zu Interaktionen ein, durch die Licht zum Erlebnis wird.

Smarte Leuchten von Occhio: Sento verticale

Die LED-Wandleuchten sind dafür geschaffen, verschiedenste Lichtstimmungen zu erzeugen. Wer die Flexibilität vollends ausschöpfen möchte, freut sich über die Occhio air-Lichtsteuerung. Sie ermöglicht, die Leuchten per App oder Controller zu bedienen.

Deutlich kurbelt die smarte Technik den Lebenskomfort an, wenn man Lichtszenarien entwirft. Sie lassen sich später mit einem Fingertipp passend zur Situation abrufen. Für die intelligente Steuerung eignen sich nicht nur die Occhio Sento verticale Leuchten, sondern sämtliche Markenkollektionen. Meist ist das benötigte Bluetooth-Modul serienmäßig integriert. Andernfalls kann das Bauteil gegen einen Aufpreis werkseitig eingefügt werden. Es ist zudem als Zubehör erhältlich, damit man vorhandene Occhio Lichtinstrumente nachrüsten kann.

Attraktive Farboptionen von Occhio für die Sento verticale

Individuelle Stilwünsche berücksichtigt die Beleuchtungsmarke mit der großen Bandbreite an Oberflächenveredelungen. Damit lassen sich einfarbige und zweifarbige Leuchtendesigns realisieren. Einen geheimnisvollen Touch verleiht Occhio der Sento verticale mit der phantom-Materialveredelung. Sie begeistert mit einem Mix aus Dunkelbraun und Dunkelgrau, der im Duett mit einer mattschwarzen Wandhalterung bestens zur Geltung kommt. Für Fans der kühlen Eleganz sind Designvarianten in Chrom oder Weiß attraktiv. Wer sich nach warmen Akzenten sehnt, entscheidet sich für einen Bronze- oder Goldton.

Vielseitige Lichtlösung von Occhio: Sento verticale

Die flexiblen und individualisierbaren Wandleuchten eignen sich für den punktuellen Einsatz. Denkbar wären Projekte wie die Inszenierung des langen Flurs, die Betonung eines architektonischen Highlights oder die Lichtlösung fürs Lesen im Schlafzimmer. Die Wandmodelle sind Teil einer umfangreichen Kollektion mit Deckenleuchten, Pendellampen und Stehleuchten. Es steht der Idee nichts im Weg, mit der modularen Leuchtenserie gesamte Räume oder gar Gebäude auszustatten.

Hilfreich ist dabei, dass die Farboptionen für die meisten Kollektionen und Leuchtenmodelle verfügbar sind. Wie ein roter Faden zieht sich der markentypische Designstil durch das Sortiment. Das lädt zum kreativen Kombinieren ein, wie ein Anwendungsbeispiel verdeutlicht:

  • Für effektvolle Akzentlichter an den Wänden kommt von Occhio die Sento verticale im phantom-Ton zum Einsatz.
  • Zur identischen Farbnuance bekennen sich die passenden Deckenleuchten und Pendellampen der Sento-Serie.
  • Aus der Reihe tanzt das illuminierende Highlight der Lichtgestaltung und Raumausstattung: Magisch zieht die ausladende Bogenleuchte Mito largo mit ihrem kreisförmigen Leuchtenkopf im edlen Roségold die Blicke an. Gern folgt man ihrer Einladung, in der Sofalandschaft stilvoll zu relaxen.

Kundenfreundliche Beratung zur Marke Occhio und Sento verticale

Die Wandleuchten sind ein Glücksgriff, wenn Sie sich maßgeschneiderte und kreative Lichtkonzepte wünschen. Das gilt für die private Wohnoase genauso wie für gewerbliche Objekte. Occhio bietet für die Sento verticale und alle weiteren Kollektionen enorm viele Modelloptionen an. Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Chat oder Telefon, wenn Sie die favorisierte Produktkonfiguration nicht im Onlineshop entdecken. Gemeinsam mit der ambitionierten Beleuchtungsmarke kann unser Kundenservice Ihren Wunsch meist erfüllen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Occhio Sento verticale – die ideale Wandleuchte für jedes Konzept

Streuung, Ausrichtung oder Intensität: Welche Eigenschaften das Licht hat, bestimmen nicht die Designer von Occhio bei der Sento verticale – Sie halten die Zügel in der Hand. Das gilt nicht nur für die Produktwahl und die alltägliche Nutzung, sondern jederzeit. Denn die Leuchten bleiben veränderbar. Damit wird die Premiummarke ihrer Auffassung gerecht, dass nur Designideen mit dem Potenzial zur Weiterentwicklung beständig sind. So flexibel wie die Lichttechnik ist die Ästhetik. So findet sich beispielsweise in der Kollektion Mito eine Stehleuchte, die optimal zu den Wandleuchten Occhio Sento verticale D passt.

Elegante Puristin von Occhio: Sento verticale up

Den linsenförmigen Leuchtenkörper aus Glas umschmeichelt Metall, das hochwertig wirkt und stilvoll veredelt ist. Ästhetisch verschmilzt das lichtspendende Designelement mit der Aufbaudose, die technische Komponenten kaschiert und der Befestigung dient.

Die puristische Eleganz unterstreicht der kompakte Auftritt: Der 4,2 cm hohe Leuchtenkopf hat einen Durchmesser von 12,6 cm. Begrenzt bleibt mit 16,7 cm auch die Ausladung der Occhio verticale D, E und C. Dem Design der Wandleuchten schließen sich sämtliche Lichtinstrumente der Sento-Serie an.

Der Markengründer Axel Meise präsentiert aus Überzeugung nur hochflexible Beleuchtungsideen. Dazu passt der ausdrucksvolle Purismus wunderbar, der mit jedem Architektur- und Einrichtungsstil harmoniert. Damit individuelle Vorlieben nicht unberücksichtigt bleiben, bietet Occhio die Sento verticale in Phantom, Weiß, Roségold und vielen weiteren Farbtönen an.

High Color LED-Wandleuchte von Occhio: Sento verticale

Mit Lichttechnik vom Feinsten überzeugt Occhio bei der Sento E verticale und allen weiteren Modellen der Leuchtenserie. Integriert werden langlebige LED-Platinen mit einer Lebensdauer von rund 50.000 Stunden, die austauschbar sind. Der Hersteller bevorzugt die warmweiße Lichtfarbe 2.700 Kelvin, lieferbar sind alternativ 3.000 K-Modellversionen.

Passend zur ambitionierten Markenphilosophie werden dimmbare High Color-LEDs (CRI 97) eingesetzt, die eine beeindruckend authentische Farbwiedergabe bescheren. Das rein gewerbliche Pro-Sortiment ergänzen flat-Einbauleuchten. Ansonsten belässt es Occhio bei den Sento verticale up-Aufbauleuchten, die wegen des integrierten Treibers mit einer leicht verständlichen Anwendung punkten.

Wunschgemäßes Licht von Occhio: Sento verticale D, E und C

Leuchten haben die primäre Aufgabe, ausgewählte Bereiche oder ganze Räume zu erhellen. Sie sind gleichzeitig ein ergiebiges Stilmittel, um die Architektur zu inszenieren und ein angenehmes Flair zu erzeugen. Das gilt insbesondere, wenn atmosphärische Lichtkegel eine Wand charaktervoll beleben. Wie man die Beleuchtungsidee konkret umsetzt, überlässt der Hersteller den individuellen Vorstellungen.

Durch die gewählte Konfiguration von Occhio hat die Sento verticale D einen beidseitigen Lichtaustritt, der klar konturiert ist:

  • Identisch stellt sich bei dem C-Modell das Licht dar, das aber nur in eine Richtung ausstrahlt.
  • Doppelt bestückt Occhio die Sento E verticale, allerdings unterschiedlich: Eine Lichtausstrahlung präsentiert sich diffus gestreut, während der Kegel auf der anderen Seite konturiert ist.

Möglich wird die große Produktauswahl durch ein modulares System, das in der Markenphilosophie fest verankert ist. Die präsentierten Lichtinstrumente sollen sich den persönlichen Wünschen anpassen, niemals umgekehrt. Daran ändert sich auch nach der Produktwahl nichts: Werkzeuglos können Einsätze ausgetauscht werden, wenn sich die Bedürfnisse irgendwann verändern.

Exemplarisch wäre es machbar, mit dem Zubehör von Occhio die Sento E verticale im tiefen Blau erstrahlen zu lassen. Dafür genügt die Integration eines Farbfilters. Es steht auch nichts dem Wunsch im Weg, individualisierte Produktkonfigurationen zu bestellen.

Flexible Lichterlebnisse für mehr Lebensqualität: Occhio Sento verticale

Unauffällig integriert sich der stabförmige Griff ins Leuchtendesign, mit dem man den Kopf um 360° drehen und somit nach Belieben ausrichten kann. Bewusst wird das Bedienelement aus Karbon gefertigt, das sich nicht erwärmt. Serienmäßig stattet Occhio die Sento verticale up mit einem Dimmer und den dafür geeigneten LEDs aus. Extern, mit einer Geste oder per App lässt sich die Lichtintensität variieren.

Das bemerkenswert flexible Setting krönt die integrierte fading-Option: Damit ermöglicht Occhio bei der Sento verticale mit beidseitigem Lichtaustritt, die Lichtleistung zwischen Down- und Uplight wunschgemäß zu verteilen. Dafür genügt wiederum eine Handbewegung. So laden die Leuchten zu Interaktionen ein, durch die Licht zum Erlebnis wird.

Smarte Leuchten von Occhio: Sento verticale

Die LED-Wandleuchten sind dafür geschaffen, verschiedenste Lichtstimmungen zu erzeugen. Wer die Flexibilität vollends ausschöpfen möchte, freut sich über die Occhio air-Lichtsteuerung. Sie ermöglicht, die Leuchten per App oder Controller zu bedienen.

Deutlich kurbelt die smarte Technik den Lebenskomfort an, wenn man Lichtszenarien entwirft. Sie lassen sich später mit einem Fingertipp passend zur Situation abrufen. Für die intelligente Steuerung eignen sich nicht nur die Occhio Sento verticale Leuchten, sondern sämtliche Markenkollektionen. Meist ist das benötigte Bluetooth-Modul serienmäßig integriert. Andernfalls kann das Bauteil gegen einen Aufpreis werkseitig eingefügt werden. Es ist zudem als Zubehör erhältlich, damit man vorhandene Occhio Lichtinstrumente nachrüsten kann.

Attraktive Farboptionen von Occhio für die Sento verticale

Individuelle Stilwünsche berücksichtigt die Beleuchtungsmarke mit der großen Bandbreite an Oberflächenveredelungen. Damit lassen sich einfarbige und zweifarbige Leuchtendesigns realisieren. Einen geheimnisvollen Touch verleiht Occhio der Sento verticale mit der phantom-Materialveredelung. Sie begeistert mit einem Mix aus Dunkelbraun und Dunkelgrau, der im Duett mit einer mattschwarzen Wandhalterung bestens zur Geltung kommt. Für Fans der kühlen Eleganz sind Designvarianten in Chrom oder Weiß attraktiv. Wer sich nach warmen Akzenten sehnt, entscheidet sich für einen Bronze- oder Goldton.

Vielseitige Lichtlösung von Occhio: Sento verticale

Die flexiblen und individualisierbaren Wandleuchten eignen sich für den punktuellen Einsatz. Denkbar wären Projekte wie die Inszenierung des langen Flurs, die Betonung eines architektonischen Highlights oder die Lichtlösung fürs Lesen im Schlafzimmer. Die Wandmodelle sind Teil einer umfangreichen Kollektion mit Deckenleuchten, Pendellampen und Stehleuchten. Es steht der Idee nichts im Weg, mit der modularen Leuchtenserie gesamte Räume oder gar Gebäude auszustatten.

Hilfreich ist dabei, dass die Farboptionen für die meisten Kollektionen und Leuchtenmodelle verfügbar sind. Wie ein roter Faden zieht sich der markentypische Designstil durch das Sortiment. Das lädt zum kreativen Kombinieren ein, wie ein Anwendungsbeispiel verdeutlicht:

  • Für effektvolle Akzentlichter an den Wänden kommt von Occhio die Sento verticale im phantom-Ton zum Einsatz.
  • Zur identischen Farbnuance bekennen sich die passenden Deckenleuchten und Pendellampen der Sento-Serie.
  • Aus der Reihe tanzt das illuminierende Highlight der Lichtgestaltung und Raumausstattung: Magisch zieht die ausladende Bogenleuchte Mito largo mit ihrem kreisförmigen Leuchtenkopf im edlen Roségold die Blicke an. Gern folgt man ihrer Einladung, in der Sofalandschaft stilvoll zu relaxen.

Kundenfreundliche Beratung zur Marke Occhio und Sento verticale

Die Wandleuchten sind ein Glücksgriff, wenn Sie sich maßgeschneiderte und kreative Lichtkonzepte wünschen. Das gilt für die private Wohnoase genauso wie für gewerbliche Objekte. Occhio bietet für die Sento verticale und alle weiteren Kollektionen enorm viele Modelloptionen an. Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Chat oder Telefon, wenn Sie die favorisierte Produktkonfiguration nicht im Onlineshop entdecken. Gemeinsam mit der ambitionierten Beleuchtungsmarke kann unser Kundenservice Ihren Wunsch meist erfüllen.

nach oben