Bilderleuchten

Bilderleuchten: die Königsdisziplin des Lampendesigns Bilderleuchten sorgen dafür, dass ein Kunstobjekt die verdiente Aufmerksamkeit erhält. Indirekt gelangen sie dadurch selbst ins Rampenlicht.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bilderleuchten

Bilderleuchten: die Königsdisziplin des Lampendesigns

Bilderleuchten sorgen dafür, dass ein Kunstobjekt die verdiente Aufmerksamkeit erhält. Indirekt gelangen sie dadurch selbst ins Rampenlicht. Es kommt somit nicht nur auf die ausgereifte Funktionalität an. Trotz der gewünschten Diskretion ist es notwendig, dass die Bilderleuchte eine elegante Figur macht. Um dies zu erreichen, ist ein hohes Maß an Erfahrung bei der Konzeption erforderlich, die Punktlandungen des Lichtdesigns hervorbringt. Das spricht dafür, eine Bilderleuchte im Büro oder in der Wohnung für andere Zwecke einzusetzen.

Konzepte mit Bilderleuchten

Wer sich für Bilderleuchten interessiert, möchte sehenswerte Objekte ansprechend inszenieren. Während der Sinn feststeht, gibt es unterschiedliche Strategien für die Umsetzung. Bei der klassischen Variante wird das erhellende Instrument direkt über oder in einem gewissen Abstand zum Werk platziert. Hierfür empfiehlt sich beispielsweise die Onno Wandleuchte von Helestra. Gleiches gilt für die Beluga Steel von Fabbian.

Zu den moderneren Gestaltungsideen zählt, die Bildbeleuchtung mit stimmungsvollen Lichteffekten an der Wand zu kombinieren. So profitiert die Raumgestaltung insgesamt von der Ausstattung. Die Aktzentlichter an der Wand sind außerdem ein Stilmittel, um Kunstausstellungen mit mehreren Gemälden eine Struktur zu verleihen. Die Sento verticale von Occhio ist eine Bilderleuchte in unserem Onlineshop, die sich für dieses Konzept eignet.

Erfahrene Manufakturen achten darauf, dass ihre Bilderleuchten diskret bleiben. Das ändert nichts an ihrer Präsenz, wenn sie im unmittelbaren Umfeld installiert werden. Derartige Überlegungen führen zur Idee, die Kunst aus der Ferne zu illuminieren. Die Modelle Oligo Scotty, Nimbus Q One und Occhio Più gehören zu den Strahlern, die sich dafür anbieten.

Bilderleuchte: elegante, moderne oder puristische Designidee

Wer zum ersten Mal eine Bilderleuchte bestellen möchte, ist überrascht. Der Gesamteindruck fällt zwar stets dezent aus, jede Kollektion erfreut dennoch mit ihrer einzigartigen Ästhetik. Für einen luxuriösen Entwurf entscheidet sich Luce Elevata beispielsweise bei der Linea. Die balkenförmige Lampe mit Blattgoldoptik wird einem Meisterwerk gerecht, das von Opulenz geprägt ist.

Knapstein bevorzugt für die Bilderleuchte elegante Designkonzepte, die mit diversen Kunststilen harmonieren. Edel akzentuiert ein Goldton die vielseitigen Funktionsleuchten. Moderne Eleganz charakterisiert die matt vernickelten Varianten. Purismus vereint Artemide bei der Talo Parete Halo mit einer harmonischen Formgebung. Die Kollektion illuminiert beispielsweise zeitgenössische Kunst und Fotografien ansprechend. Die als Lichtbalken konzipierte Grossmann Forte begrenzt sich nicht nur auf das Wesentliche: Wegen ihrer Länge ist sie optimal für die großflächige Illumination.

Passend fürs Kunstwerk die Bilderleuchte bestellen

Ein singuläres Aquarell belebt das Arbeitszimmer. Damit es seine auflockernde Raumwirkung entfaltet, wird ein Akzentlicht benötigt. Beim Anwendungsbeispiel empfiehlt sich eine Bilderleuchte für das Büro, die ausschließlich das Dekorationsobjekt erfasst. Der Aufgabe widmet sich beispielsweise die schwenkbare One Eighty von serien.lighting. Sie ist sowohl für die Wandmontage als auch die Deckeninstallation geeignet. So ist es möglich, die Platzierung auf den gewünschten Lichteinfall abzustimmen.

Kunstliebhaber umgeben sich nicht nur mit Malereien – ihre Begeisterung gilt auch plastischen Ausdrucksformen wie Skulpturen. Sie haben sich ebenfalls eine erhellende Akzentuierung verdient, damit sie von Besuchern sofort wahrgenommen werden. Bilderleuchten mit Flexarm punkten mit dem Vorteil, das Licht äußerst präzise ausrichten zu können. So gelingt es leichter, das Schmuckstück auf der Kommode oder dem Beistelltisch zu erfassen. Die Athene von Less'n'more ist ein gelungenes Exempel für diese Leuchtenart.

Mitunter geht es nicht um ein gerahmtes Bild, denn das Highlight der Raumgestaltung ist die Wandbemalung. Dafür bietet sich die Nautilus Bilderleuchte in unserem Onlineshop an. Sie bringt die Wanddekoration nicht nur zum Strahlen – platziert man die Lampe von Studio Italia Design geschickt, wird sie zum Teil des Kunstwerks.

Technische Details der Bilderleuchten

Der Raum befindet sich auf der Sonnenseite und ist mit großzügigen Fensterfronten ausgestattet. Tagsüber zieht das Familienporträt vom Starfotografen deshalb umgehend das Interesse auf sich. Beim Feierabend präferieren Sie im Wohnzimmer ein gedämpftes Stimmungslicht. In diesen Momenten hätte sich das Familienfoto einen Lichtakzent verdient. Mit der passenden Nutzung harmonieren Bilderleuchten, die mit einem Tastdimmer ausgestattet sind. Dadurch lässt sich die Funktionslampe nicht nur bedarfsgerecht einschalten – es kann die Lichtintensität gewählt werden, die zur aktuellen Raumbeleuchtung passt.

Erfahrene Hersteller tendieren grundsätzlich zu LED-Modulen, wenn sie eine Bilderleuchte entwerfen. Die Technologie punktet mit ihrer Energieeffizienz. So spricht nichts dagegen, die Kunstsammlung über viele Stunden hinweg zu illuminieren. Wenn Sie Bilderleuchten bestellen, hat sich die verbaute Lichttechnik stets Ihr Interesse verdient. Von Parametern wie der Lichtfarbtemperatur und dem Farbwiedergabeindex (CRI) hängt es ab, wie das angestrahlte Objekt später wirkt. Bei berühmten Ausstellungsstücken wird meist darauf geachtet, dass die Lampen den künstlerischen Ausdruck nicht verfälschen. Insbesondere im privaten Umfeld steht aber der Idee nichts im Weg, durch die Lichtinszenierung eine individuelle Bildinterpretation vorzunehmen.

Alternativen für Bilderleuchten

Die Nutzung spricht dafür, gezielt nach einer Bilderleuchte im Onlineshop zu suchen. Wird die Lichtgestaltung wegen der Anschaffung von Kunstobjekten nachträglich ergänzt, ist der Ansatz, nach einer Alternative zu suchen, sinnvoll. Das Blatt wendet sich, wenn Sie ohnehin ein neues Lichtkonzept für den Wohnraum entwerfen. Dann bietet es sich an, die Bildinszenierung bei den Planungen zu berücksichtigen.

Das betrifft insbesondere Beleuchtungsideen, bei denen Aufbaustrahler zum Einsatz kommen. Gleiches gilt, wenn bereits ein entsprechendes Lichtsystem vorhanden ist. In diesem Fall wirkt es stimmig, die benötigten Module zu ergänzen. Generell eignen sich viele LED-Strahler mit gerichteter Lichtwirkung als Bilderleuchten. Wer sich von den speziellen Lichtwerkzeugen nicht angesprochen fühlt, stöbert alternativ in dieser Kategorie.

Bilderleuchte im Büro, Flur oder Bad nutzen

Die qualitative Messlatte liegt bei den Spezialleuchten ausgesprochen hoch. Sie zeichnen sich deshalb durch eine Funktionalität aus, die auch andernorts überzeugt. Praktisch ist eine Bilderleuchte für das Büro. Sie eignet sich beispielsweise dafür, Memoboards anzustrahlen. Mit dem sachlichen Interieur in der Arbeitsumgebung harmoniert unter anderem die minimalistische Kollektion Alpha von Vibia exzellent.

Erstklassige Lichtverhältnisse sind außerdem am Spiegel im Bad oder Flur gefragt. Die meisten Bilderleuchten sind für diese Anwendung geeignet. Gleiches gilt für die atmosphärische Inszenierung von Wänden und die indirekte Raumbeleuchtung. Dank der Vielseitigkeit steht dem Wunsch nichts im Weg, bei der Badgestaltung oder Flureinrichtung einer Designlinie treu zu bleiben. Wer mit diesem Gestaltungsansatz liebäugelt, wirft am besten einen Blick auf die Leuchtenserie Puk von Top Light.

Bilderleuchte im Onlineshop bestellen: hochwertige Lichtinstrumente

Wer seine Lieblingsstücke inszenieren möchte, lässt sich ungern auf Kompromisse ein. Leuchtenland.com nimmt ausschließlich qualitätsvolle Serien ins Portfolio auf. Die Produktbeschreibungen sind informationsreich, damit sie die meisten Fragen beantworten. Darüber hinaus beraten wir Sie gern telefonisch oder per E-Mail, bevor Sie eine Bilderleuchte bestellen. Wir freuen uns zudem über Ihren Besuch in unseren Filialen.

Bilderleuchten

Bilderleuchten: die Königsdisziplin des Lampendesigns Bilderleuchten sorgen dafür, dass ein Kunstobjekt die verdiente Aufmerksamkeit erhält. Indirekt gelangen sie dadurch selbst ins Rampenlicht.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bilderleuchten

Bilderleuchten: die Königsdisziplin des Lampendesigns

Bilderleuchten sorgen dafür, dass ein Kunstobjekt die verdiente Aufmerksamkeit erhält. Indirekt gelangen sie dadurch selbst ins Rampenlicht. Es kommt somit nicht nur auf die ausgereifte Funktionalität an. Trotz der gewünschten Diskretion ist es notwendig, dass die Bilderleuchte eine elegante Figur macht. Um dies zu erreichen, ist ein hohes Maß an Erfahrung bei der Konzeption erforderlich, die Punktlandungen des Lichtdesigns hervorbringt. Das spricht dafür, eine Bilderleuchte im Büro oder in der Wohnung für andere Zwecke einzusetzen.

Konzepte mit Bilderleuchten

Wer sich für Bilderleuchten interessiert, möchte sehenswerte Objekte ansprechend inszenieren. Während der Sinn feststeht, gibt es unterschiedliche Strategien für die Umsetzung. Bei der klassischen Variante wird das erhellende Instrument direkt über oder in einem gewissen Abstand zum Werk platziert. Hierfür empfiehlt sich beispielsweise die Onno Wandleuchte von Helestra. Gleiches gilt für die Beluga Steel von Fabbian.

Zu den moderneren Gestaltungsideen zählt, die Bildbeleuchtung mit stimmungsvollen Lichteffekten an der Wand zu kombinieren. So profitiert die Raumgestaltung insgesamt von der Ausstattung. Die Aktzentlichter an der Wand sind außerdem ein Stilmittel, um Kunstausstellungen mit mehreren Gemälden eine Struktur zu verleihen. Die Sento verticale von Occhio ist eine Bilderleuchte in unserem Onlineshop, die sich für dieses Konzept eignet.

Erfahrene Manufakturen achten darauf, dass ihre Bilderleuchten diskret bleiben. Das ändert nichts an ihrer Präsenz, wenn sie im unmittelbaren Umfeld installiert werden. Derartige Überlegungen führen zur Idee, die Kunst aus der Ferne zu illuminieren. Die Modelle Oligo Scotty, Nimbus Q One und Occhio Più gehören zu den Strahlern, die sich dafür anbieten.

Bilderleuchte: elegante, moderne oder puristische Designidee

Wer zum ersten Mal eine Bilderleuchte bestellen möchte, ist überrascht. Der Gesamteindruck fällt zwar stets dezent aus, jede Kollektion erfreut dennoch mit ihrer einzigartigen Ästhetik. Für einen luxuriösen Entwurf entscheidet sich Luce Elevata beispielsweise bei der Linea. Die balkenförmige Lampe mit Blattgoldoptik wird einem Meisterwerk gerecht, das von Opulenz geprägt ist.

Knapstein bevorzugt für die Bilderleuchte elegante Designkonzepte, die mit diversen Kunststilen harmonieren. Edel akzentuiert ein Goldton die vielseitigen Funktionsleuchten. Moderne Eleganz charakterisiert die matt vernickelten Varianten. Purismus vereint Artemide bei der Talo Parete Halo mit einer harmonischen Formgebung. Die Kollektion illuminiert beispielsweise zeitgenössische Kunst und Fotografien ansprechend. Die als Lichtbalken konzipierte Grossmann Forte begrenzt sich nicht nur auf das Wesentliche: Wegen ihrer Länge ist sie optimal für die großflächige Illumination.

Passend fürs Kunstwerk die Bilderleuchte bestellen

Ein singuläres Aquarell belebt das Arbeitszimmer. Damit es seine auflockernde Raumwirkung entfaltet, wird ein Akzentlicht benötigt. Beim Anwendungsbeispiel empfiehlt sich eine Bilderleuchte für das Büro, die ausschließlich das Dekorationsobjekt erfasst. Der Aufgabe widmet sich beispielsweise die schwenkbare One Eighty von serien.lighting. Sie ist sowohl für die Wandmontage als auch die Deckeninstallation geeignet. So ist es möglich, die Platzierung auf den gewünschten Lichteinfall abzustimmen.

Kunstliebhaber umgeben sich nicht nur mit Malereien – ihre Begeisterung gilt auch plastischen Ausdrucksformen wie Skulpturen. Sie haben sich ebenfalls eine erhellende Akzentuierung verdient, damit sie von Besuchern sofort wahrgenommen werden. Bilderleuchten mit Flexarm punkten mit dem Vorteil, das Licht äußerst präzise ausrichten zu können. So gelingt es leichter, das Schmuckstück auf der Kommode oder dem Beistelltisch zu erfassen. Die Athene von Less'n'more ist ein gelungenes Exempel für diese Leuchtenart.

Mitunter geht es nicht um ein gerahmtes Bild, denn das Highlight der Raumgestaltung ist die Wandbemalung. Dafür bietet sich die Nautilus Bilderleuchte in unserem Onlineshop an. Sie bringt die Wanddekoration nicht nur zum Strahlen – platziert man die Lampe von Studio Italia Design geschickt, wird sie zum Teil des Kunstwerks.

Technische Details der Bilderleuchten

Der Raum befindet sich auf der Sonnenseite und ist mit großzügigen Fensterfronten ausgestattet. Tagsüber zieht das Familienporträt vom Starfotografen deshalb umgehend das Interesse auf sich. Beim Feierabend präferieren Sie im Wohnzimmer ein gedämpftes Stimmungslicht. In diesen Momenten hätte sich das Familienfoto einen Lichtakzent verdient. Mit der passenden Nutzung harmonieren Bilderleuchten, die mit einem Tastdimmer ausgestattet sind. Dadurch lässt sich die Funktionslampe nicht nur bedarfsgerecht einschalten – es kann die Lichtintensität gewählt werden, die zur aktuellen Raumbeleuchtung passt.

Erfahrene Hersteller tendieren grundsätzlich zu LED-Modulen, wenn sie eine Bilderleuchte entwerfen. Die Technologie punktet mit ihrer Energieeffizienz. So spricht nichts dagegen, die Kunstsammlung über viele Stunden hinweg zu illuminieren. Wenn Sie Bilderleuchten bestellen, hat sich die verbaute Lichttechnik stets Ihr Interesse verdient. Von Parametern wie der Lichtfarbtemperatur und dem Farbwiedergabeindex (CRI) hängt es ab, wie das angestrahlte Objekt später wirkt. Bei berühmten Ausstellungsstücken wird meist darauf geachtet, dass die Lampen den künstlerischen Ausdruck nicht verfälschen. Insbesondere im privaten Umfeld steht aber der Idee nichts im Weg, durch die Lichtinszenierung eine individuelle Bildinterpretation vorzunehmen.

Alternativen für Bilderleuchten

Die Nutzung spricht dafür, gezielt nach einer Bilderleuchte im Onlineshop zu suchen. Wird die Lichtgestaltung wegen der Anschaffung von Kunstobjekten nachträglich ergänzt, ist der Ansatz, nach einer Alternative zu suchen, sinnvoll. Das Blatt wendet sich, wenn Sie ohnehin ein neues Lichtkonzept für den Wohnraum entwerfen. Dann bietet es sich an, die Bildinszenierung bei den Planungen zu berücksichtigen.

Das betrifft insbesondere Beleuchtungsideen, bei denen Aufbaustrahler zum Einsatz kommen. Gleiches gilt, wenn bereits ein entsprechendes Lichtsystem vorhanden ist. In diesem Fall wirkt es stimmig, die benötigten Module zu ergänzen. Generell eignen sich viele LED-Strahler mit gerichteter Lichtwirkung als Bilderleuchten. Wer sich von den speziellen Lichtwerkzeugen nicht angesprochen fühlt, stöbert alternativ in dieser Kategorie.

Bilderleuchte im Büro, Flur oder Bad nutzen

Die qualitative Messlatte liegt bei den Spezialleuchten ausgesprochen hoch. Sie zeichnen sich deshalb durch eine Funktionalität aus, die auch andernorts überzeugt. Praktisch ist eine Bilderleuchte für das Büro. Sie eignet sich beispielsweise dafür, Memoboards anzustrahlen. Mit dem sachlichen Interieur in der Arbeitsumgebung harmoniert unter anderem die minimalistische Kollektion Alpha von Vibia exzellent.

Erstklassige Lichtverhältnisse sind außerdem am Spiegel im Bad oder Flur gefragt. Die meisten Bilderleuchten sind für diese Anwendung geeignet. Gleiches gilt für die atmosphärische Inszenierung von Wänden und die indirekte Raumbeleuchtung. Dank der Vielseitigkeit steht dem Wunsch nichts im Weg, bei der Badgestaltung oder Flureinrichtung einer Designlinie treu zu bleiben. Wer mit diesem Gestaltungsansatz liebäugelt, wirft am besten einen Blick auf die Leuchtenserie Puk von Top Light.

Bilderleuchte im Onlineshop bestellen: hochwertige Lichtinstrumente

Wer seine Lieblingsstücke inszenieren möchte, lässt sich ungern auf Kompromisse ein. Leuchtenland.com nimmt ausschließlich qualitätsvolle Serien ins Portfolio auf. Die Produktbeschreibungen sind informationsreich, damit sie die meisten Fragen beantworten. Darüber hinaus beraten wir Sie gern telefonisch oder per E-Mail, bevor Sie eine Bilderleuchte bestellen. Wir freuen uns zudem über Ihren Besuch in unseren Filialen.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Oligo Scotty LED Wand- / Deckenleuchte, weiß matt
Oligo Scotty LED Wand- / Deckenleuchte
269,00 €
229,00 €
Studio Italia Design Nautilus Mini Wandleuchte schwarz matt
Studio Italia Design Nautilus Mini LED Wandleuchte
239,00 €
229,00 €
Helestra Nut Wand-/ Deckenleuchte 1-flg. weiß matt (Reflektor: schwarz)
Helestra Nut Wand-/ Deckenleuchte
201,00 €
ab 145,00 €
Nautilus Wand- / Deckenleuchte, 3000 °K, Chrom
Studio Italia Design Nautilus LED Wandleuchte, 3000 K
369,00 €
ab 349,00 €
Nautilus Wand- / Deckenleuchte, 2700 °K, schwarz matt
Studio Italia Design Nautilus LED Wandleuchte, 2700 K
369,00 €
ab 349,00 €
Luce Elevata by Bankamp Linea Wandleuchte, Blattgoldoptik
Luce Elevata Linea Wandleuchte
619,00 €
Top Light Puk Maxx Side Twin, 20 cm, Chrom, Linse klar / Linse klar
Top Light Puk Maxx Side Twin, 20 cm
364,00 €
Top Light Puk Maxx Side Twin LED, 20 cm, Chrom, Linse klar / Linse klar
Top Light Puk Maxx Side Twin LED, 20 cm
513,00 €
Vibia Alpha 7955 Wandleuchte, Chrom / weiß matt
Vibia Alpha 7955 Wandleuchte
396,00 €
Vibia Alpha 7950 Wandleuchte, Chrom / schwarz matt
Vibia Alpha 7950 Wandleuchte
399,00 €
Artemide Talo 90 Parete LED, weiß
Artemide Talo 90 Parete LED
645,00 €
ab 548,00 €
Artemide Talo 120 Parete LED, weiß
Artemide Talo 120 Parete LED
760,00 €
ab 646,00 €
Artemide Talo 150 Parete LED, weiß
Artemide Talo 150 Parete LED
865,00 €
ab 735,00 €
Knapstein 21.83x Bilderleuchte, Breite: 45 cm, Nickel matt
Knapstein 21.83x Bilderleuchte
374,00 €
ab 336,00 €
Less'n'more Zeus Wand- / Deckenleuchte, Flexwelle: Textil rot
less 'n' more Zeus Wand- / Deckenleuchte
275,00 €
Less'n'more Zeus Wand- / Deckenleuchte, mit Tastdimmer, Flexwelle: Textil rot
less 'n' more Zeus Wand- / Deckenleuchte, mit Tastdimmer
295,00 €
Less'n'more Athene Wand- / Deckenleuchte, Flexwelle: Textil schwarz
less 'n' more Athene Wand- / Deckenleuchte
375,00 €
Serien.lighting One Eighty Ceiling / Wall, S, Ø: 11,5 cm, Alu gebürstet
serien.lighting One Eighty Ceiling / Wall
299,00 €
ab 269,00 €
Helestra Onno Wandleuchte, Länge: 18 cm, Messing matt / mattweiß
Helestra Onno Wandleuchte
154,00 €
ab 111,00 €
Grossmann Forte LED Wandleuchte, Länge: 49,4 cm, Chrom
Grossmann Forte LED Wandleuchte
ab 299,00 €
Knapstein 21.318 Bilderleuchte, Nickel matt
Knapstein 21.318 Bilderleuchte
159,00 €
ab 146,00 €
Knapstein 21.316 Bilderleuchte, Messing matt
(1)
Knapstein 21.316 Bilderleuchte
158,00 €
ab 139,00 €
Knapstein 21.294 Bilderleuchte, Messing matt
Knapstein 21.294 Bilderleuchte
287,00 €
ab 258,00 €
Knapstein 21.797 Bilderleuchte, Messing matt
Knapstein 21.797 Bilderleuchte
351,05 €
ab 315,00 €
Knapstein 21.798 Bilderleuchte, Nickel matt
Knapstein 21.798 Bilderleuchte
217,77 €
ab 195,00 €
Artemide Talo Parete Halo, weiß
Artemide Talo Parete Halo
230,00 €
196,00 €
Foscarini Circus Parete / Soffitto, piccola, bianco (weiß)
Foscarini Circus Parete / Soffitto
ab 324,00 €
Fabbian Beluga Steel Wandleuchte, Chrom (Produktansicht)
Fabbian Beluga Steel Wandleuchte
224,00 €
189,00 €

Bilderleuchten: die Königsdisziplin des Lampendesigns

Bilderleuchten sorgen dafür, dass ein Kunstobjekt die verdiente Aufmerksamkeit erhält. Indirekt gelangen sie dadurch selbst ins Rampenlicht. Es kommt somit nicht nur auf die ausgereifte Funktionalität an. Trotz der gewünschten Diskretion ist es notwendig, dass die Bilderleuchte eine elegante Figur macht. Um dies zu erreichen, ist ein hohes Maß an Erfahrung bei der Konzeption erforderlich, die Punktlandungen des Lichtdesigns hervorbringt. Das spricht dafür, eine Bilderleuchte im Büro oder in der Wohnung für andere Zwecke einzusetzen.

Konzepte mit Bilderleuchten

Wer sich für Bilderleuchten interessiert, möchte sehenswerte Objekte ansprechend inszenieren. Während der Sinn feststeht, gibt es unterschiedliche Strategien für die Umsetzung. Bei der klassischen Variante wird das erhellende Instrument direkt über oder in einem gewissen Abstand zum Werk platziert. Hierfür empfiehlt sich beispielsweise die Onno Wandleuchte von Helestra. Gleiches gilt für die Beluga Steel von Fabbian.

Zu den moderneren Gestaltungsideen zählt, die Bildbeleuchtung mit stimmungsvollen Lichteffekten an der Wand zu kombinieren. So profitiert die Raumgestaltung insgesamt von der Ausstattung. Die Aktzentlichter an der Wand sind außerdem ein Stilmittel, um Kunstausstellungen mit mehreren Gemälden eine Struktur zu verleihen. Die Sento verticale von Occhio ist eine Bilderleuchte in unserem Onlineshop, die sich für dieses Konzept eignet.

Erfahrene Manufakturen achten darauf, dass ihre Bilderleuchten diskret bleiben. Das ändert nichts an ihrer Präsenz, wenn sie im unmittelbaren Umfeld installiert werden. Derartige Überlegungen führen zur Idee, die Kunst aus der Ferne zu illuminieren. Die Modelle Oligo Scotty, Nimbus Q One und Occhio Più gehören zu den Strahlern, die sich dafür anbieten.

Bilderleuchte: elegante, moderne oder puristische Designidee

Wer zum ersten Mal eine Bilderleuchte bestellen möchte, ist überrascht. Der Gesamteindruck fällt zwar stets dezent aus, jede Kollektion erfreut dennoch mit ihrer einzigartigen Ästhetik. Für einen luxuriösen Entwurf entscheidet sich Luce Elevata beispielsweise bei der Linea. Die balkenförmige Lampe mit Blattgoldoptik wird einem Meisterwerk gerecht, das von Opulenz geprägt ist.

Knapstein bevorzugt für die Bilderleuchte elegante Designkonzepte, die mit diversen Kunststilen harmonieren. Edel akzentuiert ein Goldton die vielseitigen Funktionsleuchten. Moderne Eleganz charakterisiert die matt vernickelten Varianten. Purismus vereint Artemide bei der Talo Parete Halo mit einer harmonischen Formgebung. Die Kollektion illuminiert beispielsweise zeitgenössische Kunst und Fotografien ansprechend. Die als Lichtbalken konzipierte Grossmann Forte begrenzt sich nicht nur auf das Wesentliche: Wegen ihrer Länge ist sie optimal für die großflächige Illumination.

Passend fürs Kunstwerk die Bilderleuchte bestellen

Ein singuläres Aquarell belebt das Arbeitszimmer. Damit es seine auflockernde Raumwirkung entfaltet, wird ein Akzentlicht benötigt. Beim Anwendungsbeispiel empfiehlt sich eine Bilderleuchte für das Büro, die ausschließlich das Dekorationsobjekt erfasst. Der Aufgabe widmet sich beispielsweise die schwenkbare One Eighty von serien.lighting. Sie ist sowohl für die Wandmontage als auch die Deckeninstallation geeignet. So ist es möglich, die Platzierung auf den gewünschten Lichteinfall abzustimmen.

Kunstliebhaber umgeben sich nicht nur mit Malereien – ihre Begeisterung gilt auch plastischen Ausdrucksformen wie Skulpturen. Sie haben sich ebenfalls eine erhellende Akzentuierung verdient, damit sie von Besuchern sofort wahrgenommen werden. Bilderleuchten mit Flexarm punkten mit dem Vorteil, das Licht äußerst präzise ausrichten zu können. So gelingt es leichter, das Schmuckstück auf der Kommode oder dem Beistelltisch zu erfassen. Die Athene von Less'n'more ist ein gelungenes Exempel für diese Leuchtenart.

Mitunter geht es nicht um ein gerahmtes Bild, denn das Highlight der Raumgestaltung ist die Wandbemalung. Dafür bietet sich die Nautilus Bilderleuchte in unserem Onlineshop an. Sie bringt die Wanddekoration nicht nur zum Strahlen – platziert man die Lampe von Studio Italia Design geschickt, wird sie zum Teil des Kunstwerks.

Technische Details der Bilderleuchten

Der Raum befindet sich auf der Sonnenseite und ist mit großzügigen Fensterfronten ausgestattet. Tagsüber zieht das Familienporträt vom Starfotografen deshalb umgehend das Interesse auf sich. Beim Feierabend präferieren Sie im Wohnzimmer ein gedämpftes Stimmungslicht. In diesen Momenten hätte sich das Familienfoto einen Lichtakzent verdient. Mit der passenden Nutzung harmonieren Bilderleuchten, die mit einem Tastdimmer ausgestattet sind. Dadurch lässt sich die Funktionslampe nicht nur bedarfsgerecht einschalten – es kann die Lichtintensität gewählt werden, die zur aktuellen Raumbeleuchtung passt.

Erfahrene Hersteller tendieren grundsätzlich zu LED-Modulen, wenn sie eine Bilderleuchte entwerfen. Die Technologie punktet mit ihrer Energieeffizienz. So spricht nichts dagegen, die Kunstsammlung über viele Stunden hinweg zu illuminieren. Wenn Sie Bilderleuchten bestellen, hat sich die verbaute Lichttechnik stets Ihr Interesse verdient. Von Parametern wie der Lichtfarbtemperatur und dem Farbwiedergabeindex (CRI) hängt es ab, wie das angestrahlte Objekt später wirkt. Bei berühmten Ausstellungsstücken wird meist darauf geachtet, dass die Lampen den künstlerischen Ausdruck nicht verfälschen. Insbesondere im privaten Umfeld steht aber der Idee nichts im Weg, durch die Lichtinszenierung eine individuelle Bildinterpretation vorzunehmen.

Alternativen für Bilderleuchten

Die Nutzung spricht dafür, gezielt nach einer Bilderleuchte im Onlineshop zu suchen. Wird die Lichtgestaltung wegen der Anschaffung von Kunstobjekten nachträglich ergänzt, ist der Ansatz, nach einer Alternative zu suchen, sinnvoll. Das Blatt wendet sich, wenn Sie ohnehin ein neues Lichtkonzept für den Wohnraum entwerfen. Dann bietet es sich an, die Bildinszenierung bei den Planungen zu berücksichtigen.

Das betrifft insbesondere Beleuchtungsideen, bei denen Aufbaustrahler zum Einsatz kommen. Gleiches gilt, wenn bereits ein entsprechendes Lichtsystem vorhanden ist. In diesem Fall wirkt es stimmig, die benötigten Module zu ergänzen. Generell eignen sich viele LED-Strahler mit gerichteter Lichtwirkung als Bilderleuchten. Wer sich von den speziellen Lichtwerkzeugen nicht angesprochen fühlt, stöbert alternativ in dieser Kategorie.

Bilderleuchte im Büro, Flur oder Bad nutzen

Die qualitative Messlatte liegt bei den Spezialleuchten ausgesprochen hoch. Sie zeichnen sich deshalb durch eine Funktionalität aus, die auch andernorts überzeugt. Praktisch ist eine Bilderleuchte für das Büro. Sie eignet sich beispielsweise dafür, Memoboards anzustrahlen. Mit dem sachlichen Interieur in der Arbeitsumgebung harmoniert unter anderem die minimalistische Kollektion Alpha von Vibia exzellent.

Erstklassige Lichtverhältnisse sind außerdem am Spiegel im Bad oder Flur gefragt. Die meisten Bilderleuchten sind für diese Anwendung geeignet. Gleiches gilt für die atmosphärische Inszenierung von Wänden und die indirekte Raumbeleuchtung. Dank der Vielseitigkeit steht dem Wunsch nichts im Weg, bei der Badgestaltung oder Flureinrichtung einer Designlinie treu zu bleiben. Wer mit diesem Gestaltungsansatz liebäugelt, wirft am besten einen Blick auf die Leuchtenserie Puk von Top Light.

Bilderleuchte im Onlineshop bestellen: hochwertige Lichtinstrumente

Wer seine Lieblingsstücke inszenieren möchte, lässt sich ungern auf Kompromisse ein. Leuchtenland.com nimmt ausschließlich qualitätsvolle Serien ins Portfolio auf. Die Produktbeschreibungen sind informationsreich, damit sie die meisten Fragen beantworten. Darüber hinaus beraten wir Sie gern telefonisch oder per E-Mail, bevor Sie eine Bilderleuchte bestellen. Wir freuen uns zudem über Ihren Besuch in unseren Filialen.

nach oben